Outlook Express ungewollt deinstalliert - Datenrettung?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von miniberliner, 9. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. miniberliner

    miniberliner ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo Ihrs,

    Ich habe versehentlich (wie auch immer) Outlook Express (bzw. ganz Office) deinstalliert. :heul:

    Nun ist mein Posteingan mit etwa 1000 eMails weg. Weg. Weg. :aua:

    Ich habe noch nichts weiteres unternommen.
    Frage? Kann man an die alten Posteingangsordner irgendwie wiederherstellen? Wenn ja wie? Wenn ich die Files, die die Mails enthalten wiederfinde wäre mir schon geholfen, denn laut google ist es recht leicht mittels freeware aus den files die Mails wieder rauszuholen.

    Hilfe!!

    PS: alles bezieht sich auf WIN98-SE
     
  2. Nerf

    Nerf Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    71
    benutze doch einfach die windows xp systemwiederherstellung unter zubehör, systemprogramme, systemwiederherstellung, win xp legt jeden tag einen wiederherstellungspunkt an, denke unter win2k isses das selbe :D
     
  3. miniberliner

    miniberliner ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Ach ja es handelt sich um WIN98-SE ... schnief ...
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    OE gehört aber nicht zu Office. Deine e-mails liegen (wenns wirklich OE und nicht Outlook war) im Ordner
    C:\Dokumente und Einstellungen\<dein Benutzername>\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\{<lange Serie von Buchstaben und Zahlen>}\Microsoft\Outlook Express.


    Für WinXP:

    Sichere diesen Ordner, bevor du das mit der Systemwiederherstellung probierts. Falls die Wiederherstellung nicht klappt sind die e-mails wenigstens nicht weg. In dem Fall lies weiter, das folgende sollte auch unter XP klappen:


    Für Win2000 (da gibts keine Systemwiederherstellung):

    Um OE wieder zu installieren, geh auf Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Software > Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.

    Danach sind entweder die e-mails gleich wieder da oder du musst den gesicherten Ordner zurückspielen.
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Jetzt hab ich so lang zum Tippen gebraucht dass ich den Post mit Win98 verpasst hab. Was solls, ich geh mal an unsern Büro-PC, der hat noch Win98 und schau nach wo dort die e-mails gespeichert werden. Das Vorgehen is aber dann dasselbe wie unter Win2000.

    Gleich wieder da...
     
  6. Betty2004

    Betty2004 Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    94
    Outlook Express und Office Outlook sind zwei verschiedene Anwendungen. Bei Outlook von Office sind die Mails in der .pst Datei enthalten, suche mal danach. Bei Outlook Express in den .dbx Dateien z.B. Posteingang.dbx. Installiere das Programm doch wieder und importiere die Mails dann.

    Gruß Betty
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Um die Suche abzukürzen: Bei Win98 liegen die .dbx Dateien hier:

    C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\Identities\{29743720-FA8A-11D4-94A4-953FF26A7F66}\Microsoft\Outlook Express

    Allerdings weiß ich grad nicht wie man OE neu installiert unter Win98, bei Systemsteuerung > Software > Windows-Setup stehts nicht dabei.
     
  8. Betty2004

    Betty2004 Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    94
    es steht bei systemkomponenten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen