outlook express

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von langa, 8. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. langa

    langa Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    hallo
    ich habe heute eine neue festplatte eingebaut, auf der windows auf eine 8gb partiton ist. deshalb habe ich den standardinstallationsordner von c auf d verlegt. seit dem bekomme ich beim start von outlook express immer die fehlermeldung, dass der nachrichtenspeicher nicht geladen werden könne, da entweder zu wenig arbeitsspeicher frei sei oder der datenträger vollständig belegt sei.(ist aber nicht der fall).danach kommt die meldung, dass outlook express nicht gestartet werden könne, da entweder msoe.dll nicht richtig initialisiert werden konnt oder nicht richtig installiert sei.neuinstallation ist zwecklos. betriebssystem ist xp prof.wer kann mir helfen?
     
  2. langa

    langa Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    danke, jetzt gehts wieder
     
  3. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hi,
    sorry!!

    Msoe50.inf !!
     
  4. langa

    langa Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    in diesem ordner ist keine einzige dll
     
  5. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hallo,
    * Windows XP Cd einlegen
    * suche die Datei msoe50.dll in C:\Windows\inf (versteckt).Rechtsklick auf die Datei -->installieren klicken.OE wird neu installiert und sollte auch wieder funtzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen