Outlook - kann keine mail versenden

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von lataga, 30. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lataga

    lataga Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    wenn ich über Outlook eine mail versenden will - wir folgende Info angezeigt " Microsoft Office Word - Schnittstelle nicht registriert"
    - gestern lief Outlook noch - was muss ich tun?

    Danke für Hilfe

    Gruß lataga
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    welche Office-Version hast du installiert ?
    Es bieten sich zwei Möglichkeiten an..

    In den Optionen (Einstellungen) von Outlook "Word als Email-Editor verwenden" zu deaktivieren.. Word braucht man nicht wirklich um eine Mail zu schreiben.

    Eine Office Reparatur-Installation durchführen, dann sollte die Schnittstelle wieder registriert werden.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ich habe gerade nochmal bei Microsoft geschaut die Firma gibt folgendes an um den Fehler zu beheben:

    Microsoft schlägt vor....

    Registrieren Sie die Ole32.dll-Datei, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

    1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie den folgenden Befehl in dem Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK:

    Regsvr32.exe %Windir%\System32\Ole32.dll

    Auf Deutsch .. die "Ole32.dll" neu registrieren
     
  4. lataga

    lataga Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    22
    Danke für die Info.
    Werde das jetz mal ausprobieren.
    Habe Office 2003.

    lataga
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen