Outlook lässt sich nicht starten

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von efte, 17. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. efte

    efte ROM

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    3
    Beim Start von Outlook erscheinen immer die Fehlermeldungen.

    Die Datei OUTLIB.DLL ist verknüpft mit dem fehlenden Export Mapi32.DLL und
    Ein an das System angeschlossenes Gerät funtioniert nicht.

    Wer kann mir weiterhelfen

    Danke efte
     
  2. claris

    claris ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo Christian,

    Du hast recht, die Datei ist wirklich vorhanden in c:\Programme
    \Outlook Express. Von dort habe ich sie auch in den Ordner
    Windows\System kopiert, wie in der PC-Welt beschrieben.
    Damals wurde jedoch die Datei PCWELT.DLL in das System einge-bunden.

    claris
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo Claris,

    ich nehme mal an du hast bereits überprüft das die Datei auch wirklich da ist und nicht nur der Name mit 0 KB. Ich habe zwar keine Erfahrung mit ME, diese Fehlermeldung kenne ich von MS aber auch wenn durch irgendeine sonstige Installation eine ältere oder fehlerhafte Datei installiert wurde.

    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 19.03.2002 | 18:59 geändert.]
     
  4. claris

    claris ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    3
    Nach Neuinstallation von WIN ME habe ich ein ähnliches Problem.
    Beim Start Outlook Express erscheint die Fehlermeldung,"die
    MSOE.DLL läßt sich nicht laden". Ich habe schon den Versuch
    unternommen, die Datei gem. PC-Welt 4/2001 Seite 84 mit
    regsvr32 c:\windows\system\MSOE.DLL in das System einzubinden,
    jedoch ohne Erfolg. Hat jemand eine Lösung?

    MfG Claris
     
  5. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo Franz!

    Was hast Du inzwischen ausprobiert, wie ich höre ohne Erfolg.
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 18.03.2002 | 18:04 geändert.]
     
  6. efte

    efte ROM

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Christian,
    leider ist mein Problem noch nicht gelöst
     
  7. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo Franz

    Im Gerätemanager nachschauen da sollte unter den Netzwerkkarten jetzt mindestens ein Ausrufezeichen stehen. Deine Ethernet Karten Treiber oder DSL treiber können was abbekommen haben. Wenn Du nichts besonderes installiert hast oder spezielle Einstellungen für ein Heimnetzwerk sondern ganz einfach wie ich einen Rechner angeschlossen, kannst Du gefahrlos alle Komponenten löschen. Beim nächsten Hochfahren des Rechners findet WIN98 die Ethernet Karte und will den Treiber dazu, den Du hoffentlich dann zur Hand hast. Installieren, wenn es nicht geht haben wir schon die fehlerhafte Komponente. Zur erneuten Installation des DFÜ Adapters braucht Du die WIN98 CD. Ich habe DSL von der Telecom und die haben ein Installations und Testprogramm dabei das nur nach den DSL Treibern fragt danach alles auch mit einer Verbindung überprüft. Jetzt sollte alles wieder funktionieren, wenn keine Komponente gemeldet wird die nicht Antwortet.

    Sicher hast Du vorher alle Kabel zwischen Rechner und Telefondose überprüft. Ich habe schon Heinzelmännchen gesehen die eingemauerte Kabel gelöst haben müssen;)

    Ruhig nachfragen wenn ich Dir weiterhelfen kann, ich bin neu im Forum und weiß noch nicht einzuschätzen wer braucht wie viel Hilfe.
    Gruß Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 17.03.2002 | 13:01 geändert.]
     
  8. efte

    efte ROM

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Christian,
    ich verwende WIN98 und DSL
     
  9. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Wie schon da steht funktioniert ein Gerät nicht. In Deinem Fall die Verbindung nach draußen und Outlook ist bei Dir so eingestellt, das es gleich erst mal die Mails - News anfordert. Da es das nicht kann startet es erst gar nicht.

    Auf welchem System (WIN98, etc.)arbeitest Du?
    Wie bist Du zum Rest der Welt verbunden (DSL, Modem, ISDN, etc.)?
    Dann kann ich Dir vielleicht weiterhelfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen