outlook.pst hat 0.kb - posteingang kann nicht angezeigt werden

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von matthew13, 15. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthew13

    matthew13 ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo habe ein Problem mit Outlook 2002, die Datei outlook.pst hat plötzlich 0 kb obwohl sie ca. 200 MB groß sein sollte. Beim öffnen von Outlook erhalte ich die Meldung outlook.pst ist kein persönlicher Ordner. (Scanpst.exe hilft nicht).
    Weiss jemand einen Rat.

    Gruß Matthew13
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    suche mal den Rechner ab ob es noch eine Outlook.pst gibt. Suche nach "*.pst"

    Wenn nichts mehr da ist hast du schlechte Karten. Hoffe du hast eine tägliche Datensicherung gemacht und es existiert ein Backup deiner outlook.pst. Da gibt es übrigens ein Plugin von Microsoft das autm. Sicherungskopien erstellt "Outlook Sicherung für Persönlichen Ordner".

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen