outlook verschickt keine *.exe, warum?

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von travisbickle, 3. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    óla,

    hab mich da schon versucht schlauzumachen über f1. war lediglich zu erfahren das diese datei zur stufe 1 gehört und ich das nicht ändern kann; stufe 2 kann ich dann selber festlegen, wie aber wurde nicht beschrieben.
    prob war das ich eine selfexe (rar-archiv) verschicken wollte da outlook ja auch keine ordner versenden kann.
    kann man diese sicherheitseinstellung ggf. umgehen oder gar aufheben?

    thx, trav ;)
     
  2. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
  3. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    thx, werd mich mal durchklicken

    mfg, trav ;)
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Prinzipiell kann man das, aber ausführbarer Code hat in eMails NICHTS verloren!
    Bei mir würdest Du sofort im Schmutzfilter landen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen