1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Outlook XP oder smtp falsch konfiguriert

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von trekkie2003, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo liebe Forumnutzer,
    ich habe eine Problem und weis keine Lösung dazu.
    Es geht um folgendes. Wenn ich jemandem eine E-mail mit Anhang zusende,
    dann kommt der Anhang entweder "verstümmelt" oder gar nicht an ( d.h. er kommt eigentlich schon an, (denn die e-mailgröße ist genau so groß wie die Nachricht an sich + der originalgröße von meinem Anhang) aber wird nicht dem Empfänger als Anhang angezeigt.
    Ich bin bei 1& 1 und habe eine DSL-Tarif. Ich habe an meinem Outlook nichts verändert! Und benutze Office XP schon ziemlich lange. Also habe ich mir gedacht, dass es fast nicht an meiner Outlookkonfiguration liegen kann.
    Ich habe auch bis vor kurzem noch jpgs und word docs verschickt. aber jetzt plötzlich funzt das nicht mehr.
    Ich hoffe jemand kann mir helfen!

    Vielen Dank für euere mühe
    trekkie2003
     
  2. Hi rolando!
    es lag an dem e-mail-format. wenn ich Dateien mit anhängen verschicken will, dann muss das e-mail-format "Nur-Text" oder "html" eingestellt sein, ansosnten fügt Outlook nämlich die Dateien in das E-mail-dokument ein. Und das verursacht dann den Fehler, dass die Dateien nicht als anhang angezeigt werden. Sie werden im E-mail-Programm dann auch nicht als Inhalt widergegeben, da es ja kein Richt-Text unterstützt!

    Tschau und thx
    trekkie2003
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Wenn es Exe Anhänge sind werden diese von vielen Mailservern nicht mehr akzeptiert. (mit Zip verpacken) Oder Dein Empfänger kann mit seinen System keine .doc Dateien öffnen!
    Werden Deine Anhänge (Einfügungen) in Deinen Mailprogramm exakt angezeigt?
    Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen