Outlook XP: Schutz vor Mailanhängen anpassen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von DrSnuggles, 21. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oder man verwendet den OLGateKeeper , welcher sich direkt in der Optionsseite von Outlook einnistet. :rolleyes:
     
  2. Warscheinlich hast Du nicht ganz verstanden, es geht darum, daß man überhaupt die Anhänge öffnen kann, großer Meister.
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Mein Outllook hat noch nie einen Anhang selbstständig zur Ausführung gebracht. Also gibt es auch kein Problem und somit keinen Grund für eine Zusatzsoftware.
    Und wenn du der Meinung bist dass Outlook nicht sicher genug ist dann verwende einfach "TheBat".

    Gruss
    UKW
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Kleiner Meister... wenn du die Finger von den Einstellungen lässt, kannst du die "gefährlichen" Anhänge überhaupt nicht öffnen. Darauf wird der "Große Meister" eingegangen sein.
     
  5. wolf-it

    wolf-it Byte

    ich frage mich, warum die pc-welt überhaupt den für nichtprofis nicht ganz ungefährlichen eingriff in die registry veröffentlicht, wenn sie selber ein paar tage vorher das programm OL-GateKeeper empfielt und zum download anbietet.

    siehe:
    http://www.pcwelt.de/downloads/online/mailprogramme/35936/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen