Outlook XP /Windows 2000 Prof. !!!!!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Holtie!, 4. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    hatte heute die Nase voll und habe mir Windows 2000 gekauft.
    Läuft bisher einwandfrei. Bei ME welches meinem PC beilag hatte ich von ANfang an kleinere Probleme. Naja, ist jetzt erledigt.

    HAbe aber trotzdem noch eine Frage:

    Und zwar habe ich meine Mails alle vorher gesichert bei ME. Die Dateien liegen nun als *.btx DAteien vor. Diese scheinen aber nicht mehr mit Windows 2000 und dem selben Outlook kompatibel zu sein, oder??

    Wo finde ich die Mails beim 2000er (Speicherort, NAme)?

    Kann ich meine alten Mails auch auf dem 2000er laufen lassen und meine Ordner etc. übernehmen??

    DAnke!!!

    Gruß,
    Holtie!
     
  2. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Also, ganz einfach. In diesem Ordner sind die besagten DBX Dateien. Und genau die braucht man:

    C:/Username/Lokale Einstellungen/Anwendungsdaten/Identities/(Klammer mit vielen Zahlen)/Microsoft/Outlook Express


    Da hinein müssen die Daten kopiert werden. Der Outlook Express ist ja eh automatisch drauf. Dann in den Outlook und importieren, so wie Ihr auch schon gesagt habt. DAnn geht es.

    Ich habe nur beim Sichern den Fehler gemacht, dass ich aus einem anderen Ordner heraus gesichert habe und mir jetzt ab Oktober alle Mails fehlen!!!!!! :aua:

    So ein Dreck!!!!!!:bse:

    Aber um sich auzuregen ist es jetzt ein wenig zu spät......:heul:

    Danke an Alle!!!!

    Gruß,
    Holtie!
     
  3. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Ich habs!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :p

    Megageil- probiere das mal eben aus und melde mich sofort- ist ganz easy!!!!!!!!!
     
  4. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Im Übrigen fidne ich nicht eine einzige Mail von denen die ich bisher auf dem neuen BS bekommen habe irgendwo wieder...

    Was haben denn die MAils bei Windows 2000 mit dem XP outlook für Endungen?

    DAs muss doch auch DBX sein....

    Die gesamte Installation des BS hat bisher einwandfrei geklappt und dann hakt es an so einem Käse.
     
  5. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Also, habe nochmals nachgesehen. Alle DAteien die ich kopiert habe sind DBX Dateien. Sie stammen aus einem Identity Verzeichnis von Outlook unter dem BS ME.

    Ich habe jetzt Windows 2000 und suche den Ordner unter dem ich diese DBX DAteien speichern kann, damit sie von Outlook auf meinem neuen BS Windows 2000 erkannt werden.

    DAs muss ganz einfach sein. Bei ME war es eine Sache von 25 s alles zu kopieren. DAs habe ich immer manuell gemacht, auch wenn die HDD formatiert wurde konnte ich alles hintergher problemlos einfügen.

    DAs MUSS auch einfacher gehen als Outlook zu installieren. DA gibts es nämlich wieder andere Probleme habe ich gerade festgestellt.....

    :heul:
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Mach Sicherungskopien von allem, was nach Outlook aussieht und probiers mal aus - im übrigen legt Outlook doch immer eine Sicherungskopie an, sobald was in Outlook geändert wurde (neue Adresse angelegt etc.). Probier mal, ob Du die Kopie importieren kannst (notfalls zur "richtigen" Datei umbenennen.

    Ansonsten halt meinen Vorschlag von eben austesten.
     
  7. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Meint Ihr dass ist der einzige Weg?

    Dann werde ich das mal in Angriff nehmen.

    Bin seit 3 h am installieren.....Grrrr

    Mog nimma!!!:bse:

    Aber egal werde das jetzt durchziehen.:o
     
  8. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Genau, irish-tiger, auf den krummen Weg bin ich dann zum Schluß auch gekommen, als ich meinem Bruder seine Mails von 98 auf Win2000 ziehen wollte. Ich fand nicht, daß ich zu blöd war, ich fand's eher eine Zumutung von Microsoft, den Benutzern so'ne Tortur zuzumuten.
    Gruß
    Henner
     
  9. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Habe noch etwas anderes entdeckt.
    Was ist denn unter DAtei/Dateiverwaltung im Outlook noch einstellbar? Hat es evtl. was mit der Komprimierung zu tun?

    Ich gaube dass was Du oben geschrieben hast könnte klappen!
     
  10. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    ...gelöscht, holtie hats gerade beantwortet :(

    Falls andere keine Lösung wissen: Outlook EXPRESS installieren, versuchen, die Outlook XP Mails zu importieren und im Erfolgsfall dann Outlook nachinstallieren....
     
  11. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo Tiger,

    ich kenne den Importbefehl, aber der funktioniert doch nur bei unterscheidlichen Basisprogrammen wie beim ziehen von Express zum normalen Outlook, oder?

    Jedenfalls habe ich das schon probiert.

    Klappt irgendwie nicht.
     
  12. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo an Alle,

    habe ein riesengroßes Problem mit meinem Outlook von Microsoft Office XP Professional:

    Ich hatte bis gestern Windows ME installiert und habe mir heute aufgrund zahlreicher Fehler welche bei ME immer wieder auftraten Windows 2000 gekauft und heute installiert.

    Vor dem Formatieren der Festplatte habe ich sätmliche Emails aus dem Outlook in ME auf der zweiten Festplatte gesichert. Ich habe dieses schon öfter gemacht wenn ich ME mal wieder neu installiert habe. Bisher hat es immer funktioniert die Mails in den "alten" Ordner unter dem Outlook die Mails immer ablegt zu speichern.

    Bei Windows 2000 scheint es aber anders zu sein. Mit Mühe und Not habe ich ähnliche Ordner gefunden wie sie ME für den Outlook angelegt hatte.

    Wenn ich dort die von ME gesicherten Mails auf dem gleichen Outlook in Windows 2000 hineinkopiere bemängelt der PC er würde die Dateien nicht erkennen etc.

    Ich habe bemerkt, dass die Dateien/Ordner mit den Mails bei ME bei dem selben Outlook als *.btx abgespeichert wurde.

    Solche Dateien kann ich jedoch nicht unter Windows 2000 entdecken.

    Meine Frage ist jetzt folgende: Kann ich meine gesicherten Daten auch unter Windows 2000 mit dem selben Outlook weiterverwenden???

    Es ist extrem wichtig, da ich tausende Mails abgepseichert habe die allesamt wichtige Infos für mich enthalten!!!

    Vielen DAnk für Eure Hilfe!!!

    Gruß,
    Holtie!
     
  13. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hi Leute,

    in der nächsten NAchricht nochmal mein Problem etwas genauer beschrieben:
     
  14. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi Leute!
    Mal so nebenbei: seid Ihr sicher, daß Ihr vom Gleichen redet? Outlook und Outlook Express sind zwei verschiedene Programme, mit verschiedenen Dateiformaten - und also ist es kein Wunder, wenn man da das Gewohnte nicht mehr findet.
    Gruß
    Henner
     
  15. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    hast du das ganze unter Outlook und dann "Datei>>>Importieren>>> Adressbuch...& Mailkonteneinstellungen" (oder so ähnlich) probiert ? Klappt weder die Übernahme des Adressbuches noch von Konteneinstellungen ?
     
  16. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Windows= Normal ??? :p

    Also irgendwelche DAteien sind da abgelegt wo Du meintest, aber wenn ich meine DBX DAteien da einfügen möchte schiesst er quer und meint diese seien ungültig.....:aua:

    HAt jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann???


    DAnke erstmal an Whisky, hast Du noch eine andere Idee?

    Gruß,
    Holtie!
     
  17. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Habe nochmals alles kontrolliert. Es tauchen mehr Ordner auf, auch viele Dateien. Aber die Reihenfolge die Du mir genannt hast kann ich in keinem Ordner ausmachen.


    Ahhh, jetzt ja!!!

    HAbe die Dateien gefunden. Sind *.FAV DAteien.
    Sind die irgendwie zu btx kompatibel???????
     
  18. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Welches Kürzel haben denn die Mails bei Outlook XP auf Windows 2000??? Bei Me war es *.btx

    Ich finde aber keine btx dateien auf C. Also werden die bei 2000 anders abgespeichert.
     
  19. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Er zeigt mir den Ordner nicht an.
     
  20. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Nein, fuktioniert nicht......Mist.

    Brauche die "alten" Maildaten unbedingt. Möchte aber nicht wieder ME installieren......!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen