Outlook - Zugriff für andere?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Doganitos, 9. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Doganitos

    Doganitos Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    16
    Hi,

    ich habe mal eine Frage. Ich arbeite für eine Agentur namens xyz. Ich habe nun eine Email-Adresse von denen erhalten, die nun mustermann@xyz.de heißt.

    Ich habe nur über Outlook Zugriff darüber (POP). Benutzererkennung un Passwort habe ich von denen bekommen. Heißt das jetzt, dass man jederzeit in meinen Postein- und ausgang einsehen kann, ohne dass ich das bemerke?

    Das Passwort zu ändern geht auch nicht, da ich dann selbst einfach keinen Zugriff mehr habe.

    Ich kenne mich leider mit Outlook und POP nicht so gut aus.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Kommt drauf an, ob das Outlook so eingestellt ist, daß es die Mails beim Lesen vom Server löscht.

    Allerdings weißt Du nie, ob der Mailserver nicht alles mitloggt. Anders ausgedrückt: keine Mails über den Firmenserver, die nicht ein dritter mitlesen darf...
     
  3. Doganitos

    Doganitos Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    16
    Noch eine Frage. Sobald ich die Mails per Outlook auf meinem Heim-PC habe, hat der Admin immernoch Einsicht darauf?
     
  4. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Wer Zugriff auf Deinen PC bzw. den e-mail-Server hat (Admin bzw. Benutzername/Passwort) kann natürlich Deine mails lesen ohne dass Du es bemerkst. In welcher Form und in welchem Umfang hängt von den konkreten Umständen ab (technisch und rechtlich).
    Aber warum sollten die das tun, abgesehen von den rechlichen Problemen?
    Grundsätzlich: e-mail ist nicht besser als Postkarten. Wenn Du Mitlesen verhindern willst, solltest Du verschlüsseln (z.B. PGP/GnuPG). Ob Du das aber technisch kannst (installieren) und (rechtlich) darfst, hängt auch von den Umständen ab.
    Gruß autum
     
  5. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Ja, jeder der das Passwort kennt, kann ohne daß Du es merkst Deine eingehenden Mails lesen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen