1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Overclocking AMD AThlon XP

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von RadeonXT2k4, 29. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RadeonXT2k4

    RadeonXT2k4 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Hi Leutz!
    Ich möchte meinen AMD Athlon XP 1800 + etwas höher takten.
    Hab jetzt ne neue Graka drin und die cpu bremst die mehr oder weniger aus...
    Bringt das Overclocking was?
    Mein System:
    AMD Athlon XP 1800+
    ECS K7SEM (Chipsatz:SIS 730S)
    512 SD-Ram
    Hercules 3D Prophet 9600 XT
    Sound Onboard
    WIN XP Home
    FSB höher takten? Mit CPU FSB?
    Was könnte ich alles machen?
    Lohnt es sich bei dieses System überhaupt?
    Greetz
     
  2. RadeonXT2k4

    RadeonXT2k4 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    ich hab leider nen Palomino...
    Momentan läuft er mit FSB 138 :1588 MHZ
    Problemlos...nur halt das Problem beim neustarten
    Woran liegt das?Soll ich lieber wieder runtertakten?Oder kann ichs so lassen,dann fahr ich den PC halt herunter und starte ihn kurz danach wieder anstatt neuzustarten.
    Greetz und THX für die Hilfe bisher:bet:
     
  3. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Hi,

    was hast du für ?ne cpu - Palomino oder TBred?
    vielleicht versuchst du es per Multi, wenn die CPU unlockt ist.
    mein 1800+ geht seit fast 1 Jahr als 1900+(1600MHz) durch - FSB 133 Multi 12.
    (selbst auf 1666 ist sie noch gelaufen...)

    xppx
     
  4. RadeonXT2k4

    RadeonXT2k4 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Ich hab das ganze jetzt auf FSB:134,83 MHZ (1550,54MHZ)
    Alles funzt einwandfrei,nur dr PC lässt sich nicht neustarten,sondern fährt herunter,und der Monitor bleibt ausgeschaltet (wie im Standby Modus).Soll ich wieder heruntertakten?:heul:
    Was könnte ich sonst tun?
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Richtig, die GraKa wird auch übertaktet ...

    Ausgiebig testen ... die CPU mit Prime95, die dann übertaktete GraKa mit 3DMark01 oder 03

    Was du sonst noch beachten musst ... dass sich nichts in Rauch und Qualm auflöst :D

    Du hast bedingt durch das Board und die direkte Anbindung von RAM-Takt, PCI-/ AGP-Bus an den FSB der CPU denkbar schlechte Voraussetzungen, was Übertakten angeht.
     
  6. RadeonXT2k4

    RadeonXT2k4 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    also meine graka wird auch mit übertaktet???
    Ausgiebig testen heißt?Mit welchem Prog/Tool?
    Was muss ich sonst noch beachten?
    Greetz und THX für die schnelle Antwort.
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn das BIOS des Boards es überhaupt zulässt, kannst du via Erhöhung des FSB übertakten.
    Nur bedenke dabei eines, sowohl RAM, als auch die Komponenten des AGP-/ PCI-Buses werden durch eine Anhebung des FSB mit übertaktet.

    Wer, wie, wann "den Löffel abgibt", musst du selber austesten (Erhöhung des FSB immer nur in 1 oder 2 MHz-Schritten), jedoch auch die Temperatur der CPU immer im Auge behalten und nach jeder Erhöhung des FSB ausgiebig testen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen