1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

overclocking amd sempron 2800+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von EliteFurby, 9. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EliteFurby

    EliteFurby Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    Sorry hab grad festgestellt dass ich des jetzt in des falsche Forum gesetzt hab! Wenn ein Mod die Möglichkeit zu verschieben hat dann ist es kein Problem. SORRY


    Hi!
    Ich habe mir ne neue Cpu gekauft und auch nen Motherboard...
    Als ich das zusammenschrauben wollte hab ich aber Festgestellt, dass meine alten Ramriegel net in das neue mobo passen und habe das auf seite getan und die neue cpu in das alte Mobo gesetzt...

    QDI Kinetiz 7E ....

    Jetzt hab ich ein Biosupdate gemacht ( K7B_V41LCP.BIN) und festgestellt dass das MoBO einfach den Prozessor nicht unterstützt... Das MOBO sagt es ist ein Amd Athlon Xp 1900+ drin und der prozzi läuft bei einem FSB 136MHZ auf 1,63 GHz
    Das sagt mir zumindest CPUz.exe....

    Meine Frage an euch, kann ich durch overclocking mehr aus dem ganzen rausholen? Wie weit darf ich beim FSB gehen?
    Habe Nonameram PC133 ramriegel ....
    Ich danke für jede Antwort....
    Liebe Grüße!
     
  2. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen