1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Overlay erzwingen ??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von biker, 7. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. biker

    biker ROM

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    6
    Hi allerseits,

    ich habe das Problem, daß meine Elsa Erazor III ViVo (TNT2) anscheinend unter Win XP kein Video Overlay darstellt.
    Hardwaremässig sollte das gehen, jedoch kann ich von meiner TV Karte mit Virtual Dub oder PowerVCR nicht capturen. Auch läßt sich die maximale Auflösung von 768x5xx Pixeln für das Fernsehbild nicht einstellen
    Hat jemand eine Idee, was man tun könnte? Ich habe die neuesten Detonator Treiber drauf. Ich glaube es gibt einen Trick, Overlay mittels registry patch zu erzwingen
    Wär super, wenn einer von Euch etwas wüßte!!!

    thx,

    CU Biker
     
  2. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Wenn Du das Setup des "alternativen" Treibers aufrufts kannst Du anwählen das der Treiber wieder deinstalliert wird. Oder mal versuchen die Einträge für die TV-Karte im Gerätemanager zu löschen und dann neu erkennen lassen.

     
  3. biker

    biker ROM

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    6
    ...hab ich noch nicht, aber nach Probieren der alternativen Treiber geht gar nichts mehr :-( Neuinstallation der Terra Treiber, dann konnte Virtual Dub die Capture Quelle nicht mal mehr finden...
    Unglaublich der ganze Mist!!
     
  4. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Hast Du mal versucht bei Virtualdub unter Video->Set custom format unten links bei "Set custum size" ein Format einzugeben?
    [Diese Nachricht wurde von strgaltdel am 09.05.2002 | 18:55 geändert.]
     
  5. biker

    biker ROM

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    6
    Hi,
    das mitdem Preview Mode unter Virtual Dub ist klar, unter Win98SE Kann ich auch mit der vollen Auflösung cappturen, nur kann ich dort leider keine codecs verwenden, da hier ein Video for Windows (VfW) Treiber zum Einsatz kommt.
    Unter XP bekomme ich die Fehlermeldung Format wird nicht unterstützt...

    CU Michael
     
  6. biker

    biker ROM

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    6
    Hi,

    ja, ich meinte eine seperate TV Karte (Terratec TV). Ich habe den alternativen Treiber gerade mal runtergeladen und werde ihn ausprobieren, ich glaube aber das Problem liegt bei der GraKa. Ich hatte schonmal ein ähnliches Problem mit der Erazor, daß sie angeblich kein Overlay unterstützte. Damals kann ich mich erinnern, hab ich in der Registry einen Eintrag zugefügt, Overlay {Wert 1} und dann war es gut. Allerdings find ich den Artikel nicht mehr wieder in dem der Trick beschrieben war.

    Vielen Dank für Deinen Tip mit dem alternativen Treiber,

    CU Biker
     
  7. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Was meinst Du mit TV-Karte? Meinst Du den Video-Eingang der Erazor III, oder eine separate Karte? Wenn es eine separate Karte ist könntes Du statt dem Hersteller-Treiber einen alternativen Treiber für den BT848/878 Chip benutzen:
    http://btwincap.sourceforge.net/index.html
    Wenn Du den Video-in der Erazor meinst dann brauchst Du einen Treiber für den BT869-Chip. Dann befürchte ich bestehen wenig Hoffnung, denn ich versuche schon fast ein halbes Jahr den Video-in meiner Erazor III unter Win2000 ans laufen zu kriegen, aber es klappt einfach nicht. Auch ELSA gibt wohl keinen Support mehr für den Video-In unter Win2000/XP.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Wenn Du mehr als 288 Zeilen capturen willst, geht das Overlay nicht mehr, Du mußt dann in Virtual Dub eben auf Preview umschalten( im Video-Menu glaub ich).
    Oder ging das bei Dir unter Win98?
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen