1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P 4-3,06 GHZ auf 3,2 GHZ übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Muerte1988, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Moin!
    Ich würde meinen P4 mit 3,06 GHZ gerne mal versuchen zu übertakten auf 3,2 GHZ.
    Habe im BIOS die Möglichkeit "High Performance" Wete zu laden, aber irgendwie startet der PC dann nichtmehr..
    Wollte fragen wie gefährlich das dann ist...immerhin 140 MHZ mehr...und wie weit ich die CPU dann nach der Übertaktung belasten kann.

    thx

    Wodka2k
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    klar geht das. einzige ausnahme: die cpu ist nach KW39 (bzw. KW43) produziert worden und man hat ein nforce2..sonst gehts auch mit den neuen
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Bei AMD gehts ohne Garantieverlust auch nicht anders :D

    Was heißt hier "Garantieverlust", bei Übertakten ist man die Garantie sowieso los
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    joa..ich würds auch lassen..aber für die zukunft: mach es manuell (also den FSB erhöhen) (bei intel gehts ja nicht anders)..und nicht mit irgendwelchen highperformancefunktionen oder son quark
     
  5. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Moin!
    Thx für die schnelle Antwort..okay...werd das dann mal lassen :)
    Achja...die Notabschaltung tuts wirklich :) Hat ihn mir bereits mal gerettet *g*

    cYa

    Wodka2k
     
  6. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Also bei Intel gehts eigentlich, das Teil hat ne interne Notabschaltung die schlimmeres vermeiden sollte. Aber wie gesagt "sollte", also ich würde so was bei so hoch getakteten Prozis eh lassen, der Gewinn ist nicht wirklich meßbar und die CPU produziert eh schon genug Wärme.
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    lass es einfach.......die 140 Mhz mehr,wirst Du sowieso nicht merken.

    Mal ganz davon abgesehen,das irgendwelche Vorhersagen reine Spekulation sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen