1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P III und Athlon 1800+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mheiker, 14. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mheiker

    mheiker Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    Tag.

    Hab ne kurze Frage: gibt\'s ein Board, auf das man einen P III 450 MHz packen kann und den dann später zum Aufrüsten gegen nen AMD Athlon 1800+ oder so was ähnliches tauschen kann und fertig ist die Sache? Hab hier noch nen P III rumliegen.

    Mathias
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ist doch ganz einfach.
    man nehme eine dvd ind schneide diee auf ninidisk zurecht. dann ab in das floppy.
    ab und zu kommen mal ein paar lesefehler aber es klappt.
    am besten und dos xp

    :-)=)
     
  3. mheiker

    mheiker Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    Das glaub ich nicht. Kannst es ja mal versuchen. Wenn du es schaffen solltest, schreib mir mal.
     
  4. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    is das die nächste verarsche???was is das nächste??kann ich mit einem floppy dvds abspielen??????*kopfschüttel* geri
     
  5. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Als es am Anfang die Slot-Athlons gab, hat es ein Mitarbeiter in einem sogenannten Fachgeschäft tatsächlich gewagt, einen 500er Athlon um 180° gedreht in ein Slot1-Board einzusetzen.
    Das passte tatsächlich mechanisch hinein!
    Was beim Einschalten daraufhin passierte kann sich jeder leicht selbst ausmalen...
    Ich habe selten so gelacht, fand die ganze Begebenheit doch im Verkaufsraum des Händlers statt!
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wenn das einer schaffen würde, dann würde dieser aber stein reich.
     
  7. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    LOL. Hast recht. Dann halt ich mich hier mal lieber raus. Hab ja auch schon ne Antwort gegeben und die ist ja deutlich genug, da brauch ja keiner mehr was zu sagen.

    cu
     
  8. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Erinnert mich an den "Grafikkarte zu schnell????"-Thread :-)
     
  9. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Nein geht nicht. Sind total unterschiedliche Chipsätze. Nen P3 450 ist einfach zu alt.
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    da hatte ich 100pro auch direkt dran gedacht, als ich es gerade gelesen hatte.deshalb habe ich mal gewartet.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen