1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P2 266Mhz Übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von chrissg321, 8. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Hallo,
    ich wollte mal wissen, wie ich meinen P2 266Mhz übertakten kann.
    Mfg
    Christopher
     
  2. waringo2

    waringo2 Byte

    Wieso dem falschen?

    chrissg321 hat die Antwort ja wohl auch erhalten, oder liege ich da falsch?
     
  3. waringo2

    waringo2 Byte

    u\'r PII-Prozessoren von 233 bis 466 MHz, oder Celerons von 300 bis 766 MHz), klappt es wunderbar.

    Sei aber vorsichtig! Bei zu hoher Taktung sind deine Daten kaputt, lange bevor der Prozessor zu warm wird. Gehe mit dem Bustakt MHz-weise vor, und lasse nach jedem Schritt Scandisk laufen.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    In diesem Forum erhält (im Gegensatz zu vielen anderen Foren) immer derjenige die Antwort, bei dessen Beitrag man auf "Antworten" klickt. Manchmal (aber eher selten) spinnt die Forumssoftware zwar auch mal, dann geraten die Beiträge etwas durcheinander.
    Gruß, Andreas
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Erstens hast Du dem falschen geantwortet und zweitens auch noch zweimal.
    Aber trotzdem Herzlich Willkommen im Forum!
    Gruß, Andreas
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Na genauso, wie den 400er: http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=71731 :-)
    Daß 2 Leute hintereinander das Selbe fragen, muß ja nicht sein...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen