1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P3 mit 133Mhz FSB auf Asus P2B?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iqiq, 9. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ich nutze ein altes Mainboard namens ASUS P2B-B. Auf dem Board läuft derzeit ein P3 mit 500Mhz; nun erhielt ich zwei P3s mit 733 und 933Mhz Taktfrequenz.
    Das Board unterstützt nur FSB100 - dies ist mir bekannt.
    Würde aber dennoch der P3 mit 933 oder 733Mhz auf dem Board laufen? Der P3 würde ja somit m.E. mit 7 * 100Mhz statt 7 * 133Mhz laufen - was meint Ihr, könnte das klappen?
    Danke Euch für Antworten! :-)
    Gruß
    IQIQ
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    wenn Du die Rev. 1.02 hast, sollte das funktionieren, da diese auch Coppermines bis 900 MHz unterstützt - bei einer niedrigeren Rev. solltest Du es gar nicht erst versuchen, da diese dann nur 2.0/2.05V für die CPU liefert, statt 1.7/1.75V die Du für Deine CPU brauchst !
     
  3. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo Scasi,

    zuerst vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Könnte denn die CPU kaputt gehen, sollte das Mainboard eine alte Rev. haben?
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    ja, könnte passieren - muss aber nicht ! da eine solche CPU aber keinesfalls auf der alten Rev. läuft, braucht man´s auch gar nicht erst probieren ! :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen