1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P4 2,6 Ghz tuts nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Damocles, 2. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Ich habe mir neulich ein neues Mainboard zugelegt, dazu hab ich auch noch passend einen Pentium 4 2,6Ghzmit 400 mhz FrontSideBus, passendem Netzteil(vom fachmann) 80 GB Festplatte und ner GeForce FX 5800 geholt.
    Jetzt stürzt mir sehr oft der Prozessor ab. Ich habe sogar schon das Netzteil
    ausgetauscht und eine Wasserkühlung installiert. Immer wieder das Gleiche: Der Comp stürzt ab und fährt gleich wieder hoch. Egal bei welcher Temperatur!
    Bitte helft mir!!!
     
  2. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    hier:

    http://www.sisoftware.net/index.html?dir=&location=sware_dl&langx=de&a=

    mfg
     
  3. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    kannste mir die url zeigen wo ich SSoft Sandra downloaden kann?
    thanx
    jh
     
  4. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    ich würde mal sagen, entweder auf dem mainboard selbst...

    oder du nimmst dir ein programm, wie z.b. SiSoft Sandra, da wird dir das auch angezeigt

    mfg
    Sven
     
  5. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Mein betriebssystem ist Windows XP Home Edition.
    aber ich habe den Fehler schon gefunden. Ein defektes Stromkabel mit Wackelkontakt vom netzteil zum Prozessor ausgehend schwankte in der luft vom kühler hin und her und dabei löste sich immer wieder ein wackelkontack aus wegen leitungsbruch!!!
    Wo kann man eigentlich nachschauen was man für ein Mainboard hat???
     
  6. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    Ultrabeamer... das war die witzigste Anwort die ich seit langem in irgendeinem Forum gelesen habe... meine Kollegen und ich sind immer noch am Boden und lachen uns tot!

    "Dein" Athlon ist ja auch nicht von Intel...

    ...also echt witzig... Danke...
     
  7. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    OS = operating system = Betriebssystem (z.b. Windows 2000)

    mfg
     
  8. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Wie soll man deine Frage verstehen? Man kann die Prozessoren so im Handel erwerben :D
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    "Dein" Athlon ist ja auch nicht von Intel...
     
  10. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und 8KB aufm L1-Cache ist sehr mager. Mein Athlon 1700+ hat ja 64KB
     
  11. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    ja, dass ist wirklich falsch ich hab hier von meinem alten pc gelabert, ich muss nochmal genauer nachgucken, aus dem kopf weiss ich nie alles, danke für deine aufmerksamkeit.
     
  12. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Hallo! Ich weiss leider nicht was du mit OS meinst, aber hier die anderen Angaben:
    Mainboard: ASUS A7N8X deluxe <2800, 5xPCI, 1xAGP, 3xDDR, Sound/LAN onBoard, S-ATA (keine Ahnung)
    RAM: Infineon Orginal, 333Mhz, CC2-5, PC2700 ,184 Pin
    Netzteil: Levicam, 550 Watt, Bauart ATX, mit 2 Lüftern extra noise
    Prozessor: P4 Noorthwood ,L1=8KB ,L2=512KB, Core Spannung =1,5Volt, V/O Spannung = 3,3 Volt
     
  13. McOber

    McOber Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    94
    woher weist du dass es der prozessor ist ??
     
  14. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hi!

    Poste doch mal genaueres über dein Mainboard, RAM, OS, Netzteil, etc. damit wir dir besser helfen können.

    mfg
    Sven
     
  15. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, falls du uns etwas in den April schicken willst, bist du spät dran, das ASUS A7N8X ist ein SockelA-Board, darauf passt kein P4 - auch nicht mechanisch !
    MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen