1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P4 Prescott Spannung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von IceCold15, 17. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IceCold15

    IceCold15 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    Hi Leute

    Habe in einem anderen Forum was davon gelesen das die Temp. desCPU was mit der Spannung zu tun hat !! Stimmt das ?

    Habe ebenfals dort gelesen dasdei Spannung für einen P4 Prescott mit 3,4 Ghz so umdie 1,6v liegen sollte ! Jetzt habe ich aber mit CPU-Z mal meine angaben verglichen und habe eine von 2,2v !!!

    Wie kann ich die runterstellen ??
    Habe als Bios : Phoenix 6.0 PG

    Wie komm ich da insBiosund wiekann ich die Spannung regeln ???

    Bitte helft mir !!

    Mfg. IceCold
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    der wert der von CPU-Z ausgelesen wird ist falsch..bei der spannung wäre die CPU schon lange im nirvana ;)

    die normalspannung kann man nicht sagen ohne weitere infos. je nach stepping liegt diese bei max. 1,4V.

    die spannung ist wahrscheinlich korrekt eingestellt, nur wird sie nicht korrekt ausgelesen. ich meine das nicht böse, aber lass besser die finger davon und stell da nicht manuell etwas um, wenn du nicht genau weißt was du da machst und was dies bewirken wird. die spannungseinstellungen ims bios sind die "gefährlichsten" - ohne genaues wissen kann man damit schnell seine hardware zerstören...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen