1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P4 vs AMD

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sAcKrAttE 2ooo, 14. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    Die News auf der Hauptseite von pcwelt.de hat mich echt in verzweiflungsschreie versetzt was es doch für l000ser auf dieser welt gibt. P4 soll 81% marktanteil haben, und das Amds XP auf Celeron Niveau abrutscht !!!! ALSO ICH GLAUB ICH SPINN ! sind die leute wirklich so arschblöd das sie nur auf die mHZ schauen ?
    ich mein der p4 kostet das doppelte eines XPs und bringt nicht mal annähernd soviel leistung !!! die 81% p4 user sind wahrscheinlich solche mainstream lamer die einfach das machen was die masse tut ( also ein schweinegeld für prozzies rausschmeißen die nichts bringen, fett winXP fahren und bro\'sis & no angels hören. )
    AHHHHH man reiche mir eine pumpgun ...
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    ich empfehle nur was der kunde meines erachtens nach braucht, wenn er mich fragt....
    und der kunde der amd WILL der weiß oft warum er ihn will...diese diskussion ist müßig...denn wiegesagt, wenn man nen pentium hat ist man auch nich schlechter dran
     
  3. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    nicht nur vermutlich *g*
     
  4. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    nix is daran falsch ! die dummen sind dazu da um ausgebeutet zu werden ! is ja klar das du gewinn machen willst.
    als ich mir einen pc von 0 auf zusammengestellt hab hat mir der händler auch vorgepriesen wie toll der pentium is, und 2.4 ghz und blablabla .... aber da darf man sich halt nicht reinreden lassen.
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    und was ist daran falsch? also ich will nicht pleite gehen...
     
  6. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    der einzige grund warum sich der P4 besser verkauft is doch weil die ganzen n00bz sich lieber nen komplettpc kaufen wo sie sich keine gedanken über das zusammenspiel der einzelteile machen müssen. und das die hersteller lieber den P4 verbauen is ja wohl logisch. 2.4 Ghz hört sich für den käufer nach superviel an, womit natürlich die ganzen n00bz zum kauf angeregt werden sollen. und die verkäufer kassieren bei den preisen auch viel mehr ab als wenn sie AMD prozzies einbauen würden.
     
  7. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    Junge du sprichst mir aus der Seele. Besser könnt ichs auch nicht sagen. :))
     
  8. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Aber auch ein Pentium hat so seine Vorteile, zumindest momentan. Erstens die geringere Wärmeentwicklung, das Abschalten vor Überhitzung was bei AMD nur übers Mainboard geht, und die DIE ist beim P4 besser geschützt durch das Blech darüber. Das alles fehlt AMD.
    Ich denke so neutral kann jeder denken, der P4 ist nicht schlecht, der AMD auch nicht besser. Außerdem je nach kombination sind die Leistungen von Systemen sehr unterschiedlich.
    Ich kenne ein paar Leute die bei AMD arbeiten und AMD würde wohl die Prozessoren auch teurer Verkaufen wenn sie es sich leisten könnten. Naja würde ja jeder. Aus den obengenannten gründen verbaue ich lieber einen P4 in einen Rechner der ständig läuft (tonstudio) und zu Hause hab ich nen AMD Xp. Ich mag beide Prozessortypen und jedes TEil hat so seine Vor- u. Nachteile
     
  9. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Da hast du völlig recht ! Und immer dieser blöde zusatz:
    echte XXX GHZ !?
    Das ist doch bescheuert, oder ?
    Ich bin zwar noch P3 nutzer, aber meine nächste CPU wird definitiv
    AMD !!
     
  10. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Da ich ja aus dem Verkauf komme kann ich das mal aus Kunden sicht sagen, bzw. guckt euch mal die ganzen WErbulngen an im TV, ob Mediamarkt, Karstadt oder Saturn.
    2,4 Ghz ist für einfach Heimanwender die einfach nen PC suchen zu nem guten Preis...899-1249? ein Schlagwort. Und seit Jahren ist es so, Intel Rechner verkaufen sich einfach besser. Außerdem verkauft der Mediamarkt mit seinen Knebelverträgen hauptsächlich Intel.
     
  11. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Bitte, die PC-(Um)Welt-Umfragen sind ja schon seit Jahren Müll.
    Das glauben sie doch selbst nicht dass P4 81% Marktanteil hat.
    Ausserdem ist Intel kurz vorm Abgrund, über das berichten sie aber ungern (siehe CNN.com). AMD führt den Markt der Leute-mit-Hirn an, welcher Normaldenker kauft schon einen Pentium4 samt neuen Board und in 2 Monaten hat Intel weider einen neunen Sockel (und kann nicht mehr einen besseren CPU raufhauen)...lol
    Schau dir mal die Blamage an, ist ja krank. 4 Sockel für den P4 , während AMD mit einem Sockel seit einer Ewigkeit den P4 und Celeron-P4 Leistunsgmässig gnadenlos überbieten.
    Ausserdem wird Via mit dem neuen C4 P-und T-Ezra auch noch mitmischen, mehr power für sehr wenig Geld, der Via C3 ist in den Staaten von den alten 370er-Boards ja gar nicht mehr wegzudenken.
    Intel stellt sich selbst ein Bein.

    Also, immer cool bleiben und Intel ignorieren und in ein paar Jahren wird Via ->Intel aufkaufen so wie sie es mit WinChip gemacht haben .... hehehe

    BGS
    (ein enttäuschter Intel-, ein unbeeindruckter AMD- und ein glücklicher Via C3 Benutzer)

    ---------------------------------------------
    Billy Gäitz sagt:

    Die Installation von Adobe Photoshop 6.0 und 7.0 müllt die Registry so voll, dass die Systemperformance bis zu 20% verlieren kann.
    Adobe Photoshop 6.0/7.0 NSP (NoSetupProgram) kann von einer CD gestartet werden und rührt die Registry gar nicht an ;)
    [Diese Nachricht wurde von Billy Gates am 14.10.2002 | 17:07 geändert.]
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hallo,
    zur Zeit benutze ich zwar noch einen alten P2 266, aber ich tune bald auf einen AMD Athlon XP 1700+ Palomio auf. Also ich bevorzuge mehr AMD als P4.
     
  13. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Mich würde viel mehr interessieren wie die Verteilung bei den Privatanwendern ist, die Firmen die sehr oft eben nur Intel Systeme kaufen mal weggelassen, <B>dann</B> würde ich gerne mal sehen wie die Verteilung der Marktanteile ist!
    Aber abgesehen davon, wenn ich ein System mit einem P4 2,4 GHz und einen Xp mit 2,4 GHz in Bezug auf den Preis vergleiche, dann sind meiner Meinung nach die Unterschiede nicht sehr groß. Allerdings bevorzuge ich privar weiterhin AMD, ich unterstütze lieber David als Goliath. Und da ich nicht 25 Std/Tag DVDs decodiere reicht mir auch noch mein TB 1,4 GHz auch wenn ich gerne mehr hätte.
    [Diese Nachricht wurde von DasExperiment am 14.10.2002 | 16:40 geändert.]
     
  14. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    agressionen ? das is purer frust !
     
  15. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    reine verschwendung, die dinger haste in 2 min auf ...
     
  16. bird

    bird Byte

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    31
    Nicht schon wieder so ne Diskussion, außerdem solltest du deine Agressionen vielleicht etwas zurücknehmen und nicht gleich nach einer Pumpgun schreien.

    Wobei Brosis und No Angels verabscheue ich auch :)
     
  17. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Keine Pumpgun, ein weißes Jäckchen mit hinten verschnürten Ärmeln tut\'s auch.......

    vale
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Die Privatanwender mit Ahnung sind nicht wirklich eine große Käuferschaar, da sind 18 oder 19% Markanteil für AMD schon mal ne ganze Menge.
    Zu den Preisen: Das Doppelte kosten die P4s nun auch wieder nicht, sie sind nur noch geringfügig teurer und auch nicht alle Modelle (MediaMarkt und Co. zahlen vermutlich noch weniger...).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen