1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P4B266-SE mit AGP 8x ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von EvilDarkness, 12. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EvilDarkness

    EvilDarkness Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    47
    Hallo.
    Ich hab da ein Problem:
    Meine frisch gekaufte Grafikkarte (ASUS GF 5950U) läuft angeblich auch mit AGP 8x, jedoch auf meinem System nur mit 4x. Das bedeutet einen Leistungsverlust von mehreren Prozent, daher wollte ich fragen, ob mein Board, Asus P4B266-SE, AGP 8x unterstützt.

    Wenn ja, wie schallte ich das dann für meine Grafikkarte ein?
    Muss man da erst irgendwelche Treiber für runterladen (wo und welche) oder sogar bis zum BIOS-Update vordringen? (Falls dem so ist, wie geht das und wie hoch ist die wahrscheinlichkeit sich den Rechner dabei abzuschießen?)
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das Board kann nur AGP 4x

    mal ganz davon abgesehen,das Du den Unterschied zwischen AGP 4x und AGP 8x,sowieso nicht bemerkst.
     
  3. EvilDarkness

    EvilDarkness Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    47
    8x = 2 mal 4x, ergo: doppelt so schnell????
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    falsch,ist ein Denkfehler....die Mehrleistung beträgt im günstigsten Fall ca.2 -5 %,und obendrein wird AGP 4x meistens noch nicht einmal komplett ausgenutz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen