1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

p4c800 deluxe bootet nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Christian.admin, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian.admin

    Christian.admin Byte

    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    35
    Hallo Ihr,

    meine PC will seit heute Mittag nicht mehr und ich weiss nicht warum:

    ASUS P4C800 Deluxe
    DDR400 512MB
    80GB Platte sATA
    Gef4 Ti4200

    Beim Booten erscheint auf dem Bildschirm nichts. Dafür spricht der Computer über den "ASUS POST Reporter" Leider kann ich die Meldung die der da ausspuckt überhaupt nicht deuten und auch keiner der im Handbuch nachzulesenden Meldungen zuordnern.
    Irgendwas mit "System....bla" Der Rest ist Englisch und so unverständlich und schnell das ich es leider nicht verstehen oder wiedergeben kann.

    Kennt jemand dieses Problem?

    Eine Bios Wiederherstellung per CrashfreeBIOS habe ich versucht, der PC nimmt jedoch den Datenträger nicht an, also muss die Checksum stimmen und zumindest mit dem Bios ist nichts. Ich habe auch schon fast alle Teile ausgebaut und den PC ohne RAM, Grafikk., HDD, CD/DVD starten lassen, aber die ominöse Meldung bleibt gleich.

    Hilfe!!!!


    -christian
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    @Christian
    Hättest du dir das beste gekauft, dann wäre dein Konfiguration: Intel + ASUS P4P800 Deluxe. Mit dem P4C800 Deluxe hast du nur unnötig Geld ausgegeben, da das P4P genauso gut ist
     
  3. Kruemel27

    Kruemel27 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    460
    Na Klasse. Da soll auch einer drauf kommen.
     
  4. Christian.admin

    Christian.admin Byte

    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    35
    Problem gefunden:

    In einigen anderen Foren war zulesen, dass ein boxed Prozessorr Probleme machen könnte. Man soll dann die Klammer vom Lüfter etwas lösen und den PC starten.

    Das hat geholfen. Super ... ich bin mal wieder total begeistert, wie da ein Standard auf den anderen trifft und so weiter...

    ASUS vs. Intel was für ein Schei**haufen. Da kauft man schon das Beste was gibt und dann das.
     
  5. Kruemel27

    Kruemel27 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    460
    Bin zwar kein User der jemals ein Asus-Board hatte. Aber das klingt mir schwer nach kaputten Prozzi. Obwohl ich nicht wüßte, ob das Board überhaupt noch reden kann, wenn der Prozzi kaputt wäre. *grübel*
     
  6. Christian.admin

    Christian.admin Byte

    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    35
    Die Meldung heisst: system fail cpu test
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen