1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

P4C800Deluxe und Windows ME

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von funke, 14. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    ME lässt sich nicht mehr installieren bzw.läuft nicht seitdem ich das Board gewechselt habe. ME startet nur noch im DOS kompatibl.Modus,Virtueller Speicher ist deaktiviert.Ich habe versucht die Bioseinstellungen zu ändern,ohne Erfolg.Auf einer seperaten Festplatte läuft XP ohne Probleme.
    Kann es sein das ME auf dem P4C800 nicht läuft,oder was mache ich falsch?
    Für einen guten Rat währe ich dankbar.
    Ich bin zwar kein Profi auf dem Gebiet aber es ist nicht das erste Board das ich neu eingebaut habe
    Mfg Funke
    [Diese Nachricht wurde von funke am 14.06.2003 | 20:07 geändert.]
     
  2. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Habe mich genau an Deine Tips gehalten und siehe da es....funzt!!!
    Ich möchte mich bei Euch bedanken.
    Grüsse funke
     
  3. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Danke für den Tip,werde es gleich ausprobieren
    Gruss funke
     
  4. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo
    2mal 512MB DDR RAM PC400
    durch diesen deaktivierten Speicher kann ich natürlich nichts mehr
    unter ME machen.Ich habe zigmal neu installiert und die Sache beobachtet.Nach der ersten Treiberinstallation wird die Swap deaktiviert,danach läuft nichts mehr.
    Gruss funke
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    du bist einfach zu schnell für mich modem user.... smile zurück :-)
     
  6. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    wär doch ne idee den autor selbst zu fragen oder???
     
  7. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Ja wie gesagt er hatt diese einstellungen mit absicht vorgennomen und nicht win ....

    gruß pillul
     
  8. ulfu

    ulfu Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    311
    hmm, wenn ich den Autor aber richtig verstanden habe, dann hat er ME installiert und danach beim Installieren der Treiber diese Meldung bekommen ohne selbst da Einstellungen vorgenommen zu haben.
    Gruß ulfu
     
  9. ulfu

    ulfu Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    311
    Hi,

    mal nebenbei, ich hab das noch nie gehört, wodurch wird denn der virtuelle Speicher deaktiviert ?

    Gruß ulfu
     
  10. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Womit wir wieder beim klasse asus service wären (der mich seit jahren davon abhält ein ausus board zu kaufen :-))

    Aber schau mal hier das sind faq zu deinem board
    http://www.asus.it/support/faq/faq.aspx

    aus dem sich auch erschließne läßt das es unter me läuft wäre doch gelacht
     
  11. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    ME lässt sich installierenund fährt nach der Installation auch hoch.Sobald ich den ersten Treiber installiere,egal ob Grafik oder Chipsatz fangen die Probleme an.Der virtuelle Speicher ist deaktiviert,es kommen Meldungen wie"Ide Kontroller unkompatibel mit angeschlossenen Geräten.
    Hast Du schon einmal probiert die Asus Hotline zu erreichen?Ein Freizeichen kriegst Du nur nach Feierabend
    Mfg funke
     
  12. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Naja wenn du eh schon weißt das es nicht geht kann ich dir auch nicht weiterhelfen......

    Bzw. was meinst du genau mit es läuft nicht?? Läßt es sich nicht installlieren ist es insatbil?? Was sagt die asus homepage??Muss ja eigentlich laufen!!
     
  13. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Sorry,habe ich mich wohl zu knapp ausgedrückt.
    Board gewechselt ,neu formatiert+installiert.ME läuft nicht.Alle möglichen BIOs Einstellungen verändert ,kein Erfolg.CD ausgewechselt,andere Festplattegenommen Kein Erfolg.
    Es läuft kein ME auf dem ASUS P4C800 ,nur mit deaktivierten virtuellen Speicher.
     
  14. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Nur eine Frage aber du hast schon formatiert nachdem boardwechsel oder?? soblad man den chipsatz wehcslet also nforce 2 kt 133/133A/266/300/400/400A etc... sollte man formatieren!
     
  15. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo funke,

    nix zu danken.
    Bei weiteren Fragen - Frag ;)

    Gruß, dieschi
     
  16. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hab was vergessen :(

    Kann eventuell sein das du nach dem wiedereinbau des zweiten Riegels erst die Swap wieder aktivieren musst.

    Geht unter Systemsteuerung-System-Leistungsmerkmale-virtueller Arbeitsspeicher

    Gruß, dieschi
     
  17. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    mir ist zwar schier unbegreiflich warum WinME den virtuellen Speicher von sich aus deaktiviert aber eine Lösung deines Problems hab ich dennoch!

    Baue einen Speicherriegel aus, starte den PC und boote ME, tippe unter Start-Ausführen -&gt; <B>system.ini</B> ein und klicke auf OK!
    Scrolle in der jetzt geöffneten System.ini zur zeile [VCache] und trage direkt darunter folgende Zeile ein:

    MaxFileCache=524288

    Speichere die Änderung, fahr den PC runter, bau den zweiten Riegel wieder ein, boote und voila, sollte jetzt funzen!

    Gruß, dieschi
     
  18. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hab ich doch ...
    Müssen wir halt auf Antwort warten ;)
     
  19. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schau einen Thread weiter runter!
    Pillul hast auch so verstanden das er den v.Speicher selbst abgeschaltet hat!

    Gruß, dieschi
     
  20. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    entweder per manuellem Eintrag in der system.ini oder über die Systemsteuerung.

    Auf alle Fälle macht das Windows nicht von sich aus!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen