paar Fragen zu Einstellungen in Mandrake

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von it-praktikant, 20. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    >\' zu stehen haben. Ich weiß nur nicht, wo cih das einstellen kann.

    Danke Leute, wäre echt nett, wenn es mir einer sagen könnte wie das geht.
    Ciao it.
     
  2. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Also ich hab das jetzt in /etc/bashrc gefunden und auch dort geändert und nun hat es gefunzt.

    Das müsste also auch bei dir klappen.

    Du müsstest halt nur das $ gegen > tauschen.

    MfG Scorylus
    [Diese Nachricht wurde von Scorylus am 20.06.2003 | 19:59 geändert.]
     
  3. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Also das was ich dir über den Prompt sagen kann, ist folgendes.

    der wird über die Shellvariable PS1 geregelt.
    Die sollte man in /etc/profile ändern können.

    Dabei bedeuten die Zeichen:
    t = die aktuelle Zeit
    d = das aktuelle Datum
    w = das aktuelle Verzeichnis
    W = der letzte Teil des aktuellen Verzeichnises
    u = der Username
    h = der Rechnername (Hostname)
    $ = das Promptzeichen.

    Allerdings habe ich mal bei mir nachgesehen (auch Mandrake 9.1) und finde das doch etwas verwirrend in der Datei /etc/profile.

    Wo jetzt genau die Variable PS1 definiert ist, kann ich dir daher leider noch nicht sagen.

    Du könntest vieleicht versuchen, die einfach in der Datei /etc/profile einzustellen, aber ob das denn klappt kann ich dir nicht versprechen.

    Ich versuch aber noch mehr heraus zu finden.

    Dann melde ich mich wieder.

    MfG Scorylus
    [Diese Nachricht wurde von Scorylus am 20.06.2003 | 19:52 geändert.]
     
  4. simDos

    simDos Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    201
    hallo,

    ich mag das $ auch nicht so gerne (mit Euro oder schweizer franken koennte ich mich schon eher anfreunden ; -)

    daher verwende ich statt der bash die tcsh, die hat ein prozentzeichen und zeigt den pfad an.

    und fuers skripten isses ja egal was du nimmst, da muss eben der she-bang stimmen.

    mfg smd
     
  5. buherator

    buherator Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    90
    Du verwendest warscheinlich den grafischen anmeldundmanager mdkdm. (ganz neu bei mdk91). Um zu dem Fregefenster zu gelangen musst du aber das kde-eigene kdm verwenden.
    Um das zu machen, musst du ins mdk kontrollzentrum gehen, dann auf hardware und auf xfdrake. dort kannst du dann in einem untermenü kdm einstellen.

    mfg
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Mit der Aktuellen Mandrake kenne ich mich nicht aus.

    J3x
     
  7. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    angefasst\' habe.

    Aber nun verrate mir eines, wo habe ich wieder unbedacht rumgespielt, dass es nicht mehr geht ;-)

    Ciao it.
    <I>
    </I>
    <B>
    </B>
    PS: bin ja voll von Mandrake überzeugt. Suse war echt nicht der Knaller, aber schon die Installation ist wie man sich das wünscht, dauert 20 Minuten (nur - für ein Linux) und die Anfangs-Konfig kann man mit "weiter", "weiter", "weiter" ... bestätigen.
    <B>VOLL COOL :-D</B>
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das ändern der "lilo.conf" war schon der erste Schritt. Der zweite wäre Lilo auch auszuführen, damit die Einstellungen wirksam werden. Dazu gibst du in einer Rootshell einfach <B>lilo</B> ein.

    Mit dem Prompt habe ich mich noch nicht befasst - es gibt wichtigeres ;)

    J3x

    [Diese Nachricht wurde von j3x am 20.06.2003 | 15:41 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen