1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Paket verlust zwischen Switch und Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von tomcat56de, 13. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomcat56de

    tomcat56de ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    das wird mein erster "Hilfeschrei" im www, habe bisher immer das Glück gehabt und konnte dank solcher Foren meinen Fragen auch Antworten zuordnen bzw. solche finden. Doch jetzt hat es mich erwischt, :bahnhof:....!

    Folgendes Problem hat sich eingestellt:

    Ich wollte an meinen Router, an welchem alle 4 Ports besetzt waren (Drucker, Scanner, 2x Desktop) platz für 2 weitere Rechner mittels eines Switches schaffen.
    Hört sich jetzt eigentlich nicht spannend an, wird es aber noch.
    Gut, Geräte angeschaft und die dazugehörigen Kabel. Alles passend zusammen gestöpselt und siehe da funzt nix.:aua:

    Mein Netzwerk funzt über statische ip´s, daher kein DHCP-Server aktiv. Rechner die direkte Verbindung mit dem Router haben funktionieren, d.h. Verbindung zum www und zu den Rechnern untereinander.
    Rechner die an meinem Switch liegen haben Verbindung untereinander, finden aber mein gateway, sprich meinen Router nicht, somit kein www und keinen Zugriff auf die Rechner, welche am Router liegen.

    Folgendes hab ich getestet:
    -Kabel Art spielt keine Rolle, da der Switch dies automatisch erkennt, sind aber korrekt.
    -Funtion der Kabel getestet, paßt.
    -Router Funtzt perfekt.
    -Switch Funtzt perfekt.
    -ping von Rechner(der am Switch liegt) zu router bzw. gateway zw. 50% - 75% Verlust, sprich ein oder zwei Pakete kommen durch, sonst Zeitüberschreitung.

    Warum der Verlust, was kann da sein??? Und wie bekomme ich alle Pakete zum Router???


    Danke,
    Gruß tomcat56de

    P.S.: Bitte nicht böse sein, wenn ich etwas nicht gut genug erklärt habe, war mein erster Eintrag.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    ...prüfe, ob dein Router an jedem Port uplinkfähig ist, oder ob du einen bestimmten nutzen musst.
     
  3. tomcat56de

    tomcat56de ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Alle ports laut Hersteller uplink fähig.
    Nach einer Runde fleißigen herum "gestöpsels", leider auf allen ports, das selbe Problem.

    Aber vielen Dank für deinen Tip.

    Gruß tomcat56de
     
  4. tig1234

    tig1234 ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Hi Tomcat,

    dein Problem ist gar nicht so selten. Es kommt häufiger vor. Als erstes solltest du prüfen, ob deine Router eine Firewall besitzt, wenn dem so ist, solltest du sicherstellen dass diese Firewall den Verbindungsaufbau zum Switch nicht verhindert. Dass dein Switch uplink fähig ist, ist ja schon mal schön, aber ist es dein Switch auch? Sollte es immer noch nicht funktionieren, solltest du ein bisschen an den Netzwerkkonfigurationen herumbasteln. Das hilft meistens. Achte vorallem auch auf Software Firewalls.

    Gruß Bigmonk
     
  5. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    @tig1234
    O, si tacuisses!
    Dass du gleich in deinem ersten Beitrag so viel Schwachsinn verbraten musst . . . !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen