1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Paketverlust Client - Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von prox, 16. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prox

    prox ROM

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen, hab seit ein paar Wochen und mit Beschaffung eines WLAN Routers (ZyXel Prestige 660HW-67) das Problem, dass ich nach einer halben Minute in etwa beim anpingen des Routers einen Timeout habe.

    ----------------------------------------------------
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=-33ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=-33ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=254
    Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=254
    ---------------------------
    ---------------------------

    Während eines solchen Timeouts habe ich kurzzeitig das Symbol für "Ein Netzwerkkabel wurde enternt" in der Taskleiste.
    Hänge mit 3 Rechnern an dem Router, 2 LAN, 1 WLAN. Auf dem einen LAN habe ich dieses Problem, sowie auf dem WLAN-Rechner zur selben Zeit. Beide haben eine statische IP. Der dritte Rechner hat keine statische und hat dieses Problem nicht, jedoch hab ich bereits versucht auf den beiden anderen Rechnern die gleiche Einstellung vorzunehmen, leider ohne Erfolg. Router hat neuste Firmware.

    Freue mich über alle hinweise, ciao ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen