Panda nervt

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mazeza, 2. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mazeza

    mazeza Byte

    Hallo

    Ich benutze Panda Antivirus 7.0 Platinium also mit Firewall,und genau diese bringt mich so langsam zur "Weißglut". Die Firewall speichert einfach keine Programme ,die ich für den Zugriff auf`s Internet freigebe. Ich kann machen was ich will auch wenn ich alle Programme manuell hinzufüge,nach einem Neustart ist alles wieder weg. Diese ständigen Warnungen nerven einfach.

    Vieleicht kenn jemand helfen ?
     
  2. Flipe

    Flipe Byte

    Nimm net so ein Panda-Klump,
    sondern kauf dir ´das NortenInternetSecurity2004 Paket.

    Gruß Fabi
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Toller Tipp.
    Vom Regen in die Traufe also? Oder komplett in die Jauche?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Weg mit der Software-Firewall und gut is.


     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Full Ack
     
  6. TJK

    TJK Byte

    @Alle, :)

    gestern hat mich ein Freund um Hilfe gebeten, er hat diesen Panda auf seinem Notebook und will es nicht mehr - gibt es da eine Möglichkeit zur Deinstallation?
    Unter Start -> Systemsteuerung -> Software geht es nicht. Wie geht es doch?

    ein ratloser TJK
     
  7. wutzbaer

    wutzbaer Byte

    Also - von Panda sind mir am liebsten die Bären (der Rest ist Müll).
    Versuch mal AVG-Antivirus. Damit fahre ich seit langem ohne Probleme.

    Gruß - wutzbaer

    :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen