Papierkorb 2% ?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wolves, 16. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Wie kann man dem Papierkorb dauerhaft die reservierte
    Speichergrösse (in meinem Fall 2%) zuordnen.
    Ich meine generell für alle Partitionen,und zwar so,
    dass auch nach dem Einschalten des PC, nicht immer auf 10%
    zurückgestellt wird.

    AUTOEXEC.BAT ? Script ? ©

    mfGrusse
     
  2. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Hi @ *
    Zunächst ... vielen Dank für die Antworten !
    Ich denke, ich lass\' es wie es ist.

    @Boersenfeger
    Guter Tipp...ich verwende...( nachdem ich "putzi"
    getestet habe...süsser Name übrigens... ;) )

    ...weiterhin dieses, auch sehr feine Tool :

    http://diskcleaner.tripod.com/

    http://diskcleaner.tripod.com/m_download.htm

    fG wolves
    [Diese Nachricht wurde von wolves am 22.03.2002 | 04:32 geändert.]
     
  3. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, wolves!
    Das Problem mit dem Papierkorb kann ich auch nicht lösen, da ich das mit Rechtsklick eingestellt habe. Allerdings für jedes Laufwerk extra.
    Für deine Temp Int Files gibt es aber eine kostenlose Lösung:

    http://www.putzi4win.de

    Dieses Tool nachdem Surfen einmal über die Platte putzen lassen und alles vom letzten Surfgang ist weg. Natürlich kannst Du auch Ausnahmen eingeben.
    Und danach AdAware nicht vergessen!

    Gruß
    Börsenfeger
     
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Aha!

    Versuch mal, der Speicherplatz für die TempIntFiles zu verändern. Wahrscheinlich ist das die vorrangige Einstellung.

    Selbstverständlich werden alle diese Daten in der Registry gespeichert. Aber rauszukriegen wo, ist zwar nicht schwer, aber zeitaufwendig.

    Gruß
    frederic
     
  5. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Vielleicht sind Windows 2% einfach zu wenig, weiß ja nicht wie groß deine Partitionen sind, aber wenn die sehr klein sind, dann könnte das schon passieren.
     
  6. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Hi, danke für die Antwort...
    ...werd wohl auch so auskommen...
    denke das die Verlegung der Temp.Int,Cookies,Verlauf nach
    Recycled schuld dran ist, obwohl die gemeinsam weniger als 1%
    ausmachen.

    fG wolves
     
  7. Optik

    Optik Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo wolfes,
    glaub ich nicht, daß das in der Registry funktioniert. Vermutlich ist bei einen der letzten Abstürze im System etwas durcheinander gekommen. Erst einmal mit Scandisk besser wäre mit Win Doctor von Norton versuchen, ob sich das System wieder hinrücken lässt.
    Wenn das nicht hilft Windows einfach über die alte Version installieren. Wenn das immer noch nicht hilft wirst du wohl mit den 10% -Mülleimer bis zur nächsten Neuinstallation leben müssen

    Gruß Optik
     
  8. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    s eben nicht !
    Vielleicht lässt sich\'s über die Registry machen...nur wo?

    fG
    wolves
     
  9. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hi

    Heißt das, du stellst den Papierkorb auf 2% ein und wenn du neu bootest, steht er wieder auf 10%? (das wär nicht so gut)

    Denn normalerweise geht das über Rechtsklick auf den Mülleimer, Eigenschaften anklicken, dann Häkchen setzen "für alle Laufwerke" und Regler auf 2%. Und das sollte dann so bleiben. (ich benutz das gar nicht, aber so sollte es doch funzen - oder????)

    Grüße

    MT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen