Papierkorb ständig voll!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Thi Jing, 18. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Hi!!!
    So habe folgendes Problem, und zwar, immer wenn ich mein Rechner neu starte, wir angezeigt, das der Papierkorb voll ist, ohne das Dateien sich in ihm befinden. Erst nachdem ich eine Datei in den Papierkorb geschoben habe und dann "Paperkorb leeren" mache, zeigt er an, das er leer ist.
    Kann wer helfen???:bet:


    Danke
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Irrtum, Du hast doch mehr als einen Benutzer, Du weißt es bloß nicht. Außer dem, was Dir bewußt ist, gibt es immer auch einen Administrator (ob Du den benutzt oder nicht, ist wurscht).
    Aber tröste Dich, ich habe das auch manchmal, dann mach' ich das genauso wie Du, finde ich eigentlich keinen dollen Streß.
    Gruß
    Henner
     
  3. MisterDuke

    MisterDuke Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    9
    Du musst auf "Eigenschaften" gehen und auf "OKAY" klicken !!! Hatte ich auchmal. Neustart ,fertig !
     
  4. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Hi!!

    Nein ich habe nicht mehere Benutzer eingerichtet.
    Habe deine Angaben mal ausprobiert.
    Mal sehen, ob es jetzt geht
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hast du mehrere Benutzer eingerichtet oder hat der Administrator etwas im Papierkorb liegen? Bei XP hat jeder Benutzer seinen Eigenen Papierkorb falls NTFS - und dabei kommt XP manchmal etwas mit dem Papierkorbsymbol durcheinander. Eventuell hast du ja auch ein NTFS-Laufwerk, das von einer anderen XP Installation benutzt wurde (Datenpartition z.B) dann liegt dort eventuell das Problem.

    Öffne doch einfach mal eine Konsole und lösche die Papierkörbe per

    rd x:\recycler /s
    für NTFS-Partitionen
    und
    rd x:\recycled /s
    für FAT Partitionen

    Für eingebundene Partitonen entsprechend
    rd x:\hostordner\recycler /s
    bzw.
    rd x:\hostordner\recyled /s


    x jeweils durch den Laufwerksbuchstaben ersetzen.

    Sobald du eine Datei löscht, werden auf allen Laufwerken die entsprechenden Ordner wieder angelegt.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen