Paragon Partition Manager 6.0 läuft nicht!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von HABI 05, 8. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HABI 05

    HABI 05 ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hi Leute,


    Endlich bin ich "glücklicher" Besitzer von einer WinXP-Version mit SP2 :bse: ... und freue mich nun meine neue 300 GB-Platte in betrieb nehmen zu können.

    Das wollte ich mit meinem auf XP bewärtem Paragon Partition Manager 6.0 machen, doch mit SP2 läuft der irgendwie nicht nicht.

    Es kommt immer die Fehlermeldung 'Ungültige Laufwerksangabe' ... Ein-/AUsgabefehler.

    Alle Platten wurden vor SP2 in anderer Reihenfolge komplett erkannt.

    Was nun ??

    Ausserdem habe ich gehört, dass Paragon Partition Manager 6.0 nicht ausdrücklich für XP ist .... stimmt das?


    Mit freundlichsten Dank für eine Antwort

    Euer HABI aus Potsdam
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Kann der denn mit 300 GB überhaupt umgehen?
    Gruß:)
    Henner
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen