1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Parallelport MMC Reader/Writer+fremd MMC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Angel-HRO, 12. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi Leute
    habe heute ein seltsames Problem festgestellt. ich nutze einen MP3 Player der Firma Vivanco, das kleine süße Ding ohne Display, mit 2 MMC Schächten. Anbei der Parallelport MMC Reader/Writer. Funkt auch soweit 1a.
    Mein Problem: es ist bei dem Player eine 16MB MMC bei gewesen, habe aus meinem Handy noch eine alte weitere 16 MB MMC und wollte die auch mit reintun. Dann geht der Player aber nicht. Versuche ich die MMC in den Reader/Writer zu stecken, merkt die Software nicht, das eine Drin ist.
    Die Karte funktioniert aber in anderen Reader/Writern, ist also nicht defekt. Dann habe ich testweise mal die aktuelle MMC meines Handys (64MB) reingetan - und auch die geht nicht. Tue ich die originale MMC ins Handy - geht wunderbar. Und im Reader/Writer geht die auch ohne Murren. Aber Fremd MMCs scheint er nicht zu akzeptieren. Das mag daran liegen, dass das Dateisystem auf das die Karte im handy formatiert ist ein anderes sein, dass die Karte im Player nicht geht. Aber warum erkennt der Reader/Writer sie nicht und kann sie demzufolge auch nicht formatieren?
    Kennt jemand das Problem mit diesem Player? Über Lösungsansätze wäre ich schon dankbar.

    P.S. es handelt sich um diesen Player, falls das von Interesse ist : http://www.mp3-specialserver.de/vivanco.php3

    Gruß
    André
    [Diese Nachricht wurde von Angel-HRO am 12.01.2003 | 01:01 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen