1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Parametereinstellungen ändern

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von klausro, 26. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. klausro

    klausro ROM

    Hallo,
    habe Windows 2000 Professional gelöscht (Dateisystem bisher NTFS), Festplatte formatiert und dann versucht, Windows 98 zu installieren.
    Folgende Meldung erscheint: "Parametereinstellungen der Festplatte ungeeignet".
    Was muss ich tun?
    Im voraus vielen Dank!
    Klaus
     
  2. klausro

    klausro ROM

    Hallo,
    wie kann ich die Festplatte mit fat32 formatieren?
    Was ist xfdisk, wie muss ich vorgehen?
    Danke!
    Klaus
    [Diese Nachricht wurde von klausro am 26.12.2002 | 13:46 geändert.]
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hier der dirkete link:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?action=suche

    mfg ossilotta
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo klaus,

    nimm einfach eine startdiskette von win 98se.
    wenn keine vorhanden dann hier ein link:
    http://www.bootdisk.de

    am a prompt dann nur eingeben Format c:

    xfdisk ist ein programm um partitionen zu erstellen. etwas komfortabler als das alte fdisk.
    link: http://www.wintotal.de unter downloads
    mfg ossilotta
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo,

    die festplatte muss in fat 32 formatiert sein, sonst kannst du win98 nicht aufspielen.
    schon mal mit xfdisk die platte überprüft ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen