1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partionen auf einer Platte weg nach Neustart

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cg2002, 16. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cg2002

    cg2002 ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Habe eigentlich nie Probleme mit meinem PC oder meinen Festplatten. Habe ein MSI Nforce 2 mit 1x Maxtor 125GB und 1x Maxtor 200GB. Benutzte Windows XP mit SP2 und NTFS System.
    Habe kein Backup und Systemwiederherstellung ist aus.

    Wollte vorhin meine neue Soundkarte X-Fi installieren, doch bei 79% blieb mein System hängen. Nach ein paar minuten warten hatte ich dann genug und per Reset-Knopf neugestartet. Und auf einmal fehlt meine 2te Festplatte, die mit den 200GB. Sie wird in Windows Explorer nicht mehr angezeigt (Beziehungsweise die Partitionen nicht).

    Habe nun schon ein paar Shareware Programme getestet, konnte auch die Festplatte sehen aber nicht die Partitionen oder die Daten. Da ich sehr wichtige Daten auf meiner Festplatte habe würde ich gerne wissen ob ich die Partitionen wieder aktivieren oder meine Daten auslesen und auf eine andere Festplatte schreiben kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    Carsten
     
  2. cg2002

    cg2002 ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Ok, ich weiß nich warum, aber ich habe den Pc ausgemacht, an allen Kabeln mal gewackelt und jetzt findet Windows sie wieder einwandfrei. Manchmal bleiben Pcs echt ein Rätsel....

    Danke für alle die schon nachgedacht haben!!!!
    Gruß
    Carsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen