Partionieren mit fdisk

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sandy79, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sandy79

    sandy79 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich habe mit fdisk meine Festplatte in 2 Partionen geteilt. Auf der ersten Partion habe ich Windows 95 installiert. Auf der zweiten Partion möchte ich Windows 98 installieren. Wie muss ich es anstellen, dass die zweite Partion die aktive ist? Mit fdisk kann man die aktiven Partionen nur anschauen aber nicht ändern!!

    Gruß Sandra
     
  2. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Hab grad selbst mal geguckt...

    und habe mich da wohl ein wenig getäuscht. :-( Sorry

    Also wenn du zwei prämiere Partitionen erstellen willst brauchst du wohl wirklich ein Programm wie PartitionMagic. Die aktuelle Version ist 8 aber du solltests 6 oder 7 verwenden.

    Aber am Besten du erzählst deinem Chef das das absoluter schwachsinn ist 95 zu installieren wenn man 98 hat.

    Tim
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Wie in der ersten Antwort schon steht, es geht nicht mit fdisk... - du brauchst eine andere Partitionssoftware zusammen mit einem passenden Bootmanager z.b. http://www.ranish.com/part/

    Gruss, Matthias
     
  4. sandy79

    sandy79 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Die erweiterte Partion habe ich gelöscht. Wenn ich eine neue primäre P. erstellen möchte, kommt die Meldung: "Primäre Dos-Partion bereits vorhanden".
     
  5. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Ja, du kannst nur primiere Partionen aktiv schalten. Du must also die erweiterte Löschen und dann durch eine weitere primiere P. ersetzen.

    Tim
     
  6. sandy79

    sandy79 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Hi Tim,

    Anweisung vom Chef...

    Müssen beide Partionen primär sein? Bisher ist die zweite Partion eine erweiterte. Unter "aktive Partion" kann man nur anschauen und nicht ändern. Liegt das vielleicht an der erweiterten Partion?

    Sandra
     
  7. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Hi Sandra,

    also mit fdisk kannst du ohne Probleme zwei Partitionen erstellen.
    Um nun beide Betriebsysteme zu installieren brauchst du zwei premiere Partitionen.

    Um nun die gewünschte Partition aktiv zu schalten gibt es unter fdisk den ich glaube "aktive Partion wählen heißt" dieser. Hier kannst du dann wählen.

    Das ganze wird konfortabler wenn du dir einen Boot-Manager besorgst und diesen installierst.

    Dann kannst du nähmlich direkt beim Start die gewünschte Partition wählen.

    Aber eine Frage am Rande was um himmels Willen willst du noch mit Win95????

    Tim
     
  8. Rodger Rabbit

    Rodger Rabbit Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    217
    Hi,
    also soviel ich weiß geht des mit FDISK nicht zwei aktive Partitionen zu erstellen.
    Da benötigst du schon ein Partitionierprogramm wie PartitionMagic.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen