1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partition auf w2k3 server verändern

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von JulianK, 28. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JulianK

    JulianK Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    22
    Guten Morgen!
    Ich würde gerne die C- Partition (hab zu wenig platz, dagegen auf D zuviel) auf unsererm w2k3 Server verändern. Mit PartitionMagic läuft das ja nicht, wie ich gehört habe, da es nicht für 2003 geeignet ist.
    Was kann ich sonst tun? Ghost? wie funktioniert das genau? danke!
     
  2. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wär' eine gute Idee wenn MS das integrieren würde, aber nein, die Datenträgerverwaltung kann keine Partitionen vergrößern/verkleinern/verschieben. Dazu braucht man Fremdtools - zumindest in allen mir bekannten Win-Versionen.
     
  3. JulianK

    JulianK Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    22
    geht das nicht alles auch mit dismanager unter computerverwaltung?
     
  4. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Acronis Partition Expert kann das.

    Allerdings hat Windows es garnicht gerne, wenn man ihm die Startpartition ändert; es kann zu eigenartigen Effekten kommen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen