Partition formatiert, Daten weg, widerherstellbar?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Spy Secret Agen, 20. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hallo


    Hab statt der eigentlichen Partition eine andere P. mit Norton Partition Magic gelöscht.

    Ich will versuchen die widerherzustellen.

    Da es das erste mal ist, wo ich versuche eine ganze Partition, bzw nur die Daten her zu stellen, könnte ich eure Hilfe gut gebrauchen.

    Mfg Spy
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    hast du die Partition nur formatiert oder hast du sie gelöscht? Welches Dateisystem war es denn?
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    ein alter, erfahrener Hase sollte sowas auch alleine finden ... :rolleyes:
     
  4. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Dateisystem NTSF, nur formatiert.

    @Scasi

    Natürlich sollte ein alter Hase sowas selbst raus finden, aber leider ist kein Diskettenlaufwerk angeschlossen, habs zwar mit Nero gebrannt als boot CD, das lässt sich jedoch nicht starten, weil sich der Inhalt der CD verändert.

    Als Daten CD bleibt zwar alles erhalten, bootet jedoch nicht.

    Und Disketten habe ich auch nicht :-))))

    Ich google nach mal nach einer Möglichkeit Testdisk auf CD bootbar zu machen.


    Mfg Spy
     
  5. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hier steht:

    Wichtiger Hinweis bei versehentlichen Formatieren:
    Wenn eine verlorene Partition exakt auf der selben Größe und mit dem gleichen Dateisystem formatiert wurde, findet Testdisk nur diese Partition.
    Die vorige Partitionsstruktur wird nicht mehr gefunden.
    Der Grund ist, bei einer gleichen Formatierung wird das Dateisystem, der Bootsektor und der Backup Bootsektor neu erstellt. Dadurch werden die alten Informationen, die für eine Wiederherstellung benötigt werden überschrieben.
    In diesem Fall hilft Datenrettungssoftware.


    Dann muss ich mich wohl um eine andere Software umsehen, ausprobieren werde ich dennoch, muss noch weiter lesen, wie ich sie bootbar auf CD/RW brenne.


    Mfg Spy
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenns "nur" formatiert wurde müsste PC Inspector File Recovery das doch schaffen oder nicht?
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    :nixwissen sorry, im Eröffnungspost stand nun mal "Partition gelöscht" ! :rolleyes:

    bei "versehentlichem" formatieren hätte ich auch zu PC-Inspector oder GetDataBack geraten ...
     
  8. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hab mich wohl in "Überschrift & Thread" etwas verschrieben.

    Ich werde mal die Tools ausprobieren, danke für die Tipps, hab natürlich auch selber gesucht, aber bei den ganzen vielen Auswahlmöglichkeiten, kann man nie wissen, welches das Bessere ist.



    edit
    Was haltet ihr von Ontrack Easy Recovery?

    Mfg Spy
     
  9. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    So, Problem gelöst.

    Bericht:



    PC Inspector File Recovery: hat leider garnicht geholfen.

    GetDataBack: nicht getestet.

    EasyRecovery Professional: Top, alles super funktioniert, in kürzester Zeit. Bietet noch viele zahlreiche Funktionen.
    Sollte man immer auf einer CD haben.


    Log:Quellenlaufwerk: SAMSUNG SP1604N
    Quellenpartition: F:\ <>
    11577 Dateien zur Wiederherstellung ausgewählt.
    18,30 GB Daten werden wiederhergestellt.

    Wiederherstellung der Daten in G:\.

    11577 Dateien wiederhergestellt.

    18,30 GB Daten wiederhergestellt.

    Kopierzeit: 45:51

    Kopiervorgang wurde ohne Fehler beendet.


    Mfg Spy
     
  10. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Sry für diesen 3. Post, es soll einfach nur der Übersicht dienen.



    Da ich auf der einen Partition einen E/A Fehler hatte und keine Dateien von der mehr verschieben oder ausschneiden konnte, einige auch nicht löschen, wollte ich die ja formatieren, blöd nur das es eine andere getroffen hat.

    Nun habe ich die Daten wieder hergestellt, leider waren die so groß, das ich sie nur auf der defekten Partition ablagern konnte.
    Auf der gleichen beim Widerherstellen gings logisch nicht.

    Als ich fertig war, half nichts, ich konnte die Dateien einfach niicht verschieben/kopieren auf die Partition.

    Zum Glück habe ich ja ein HomeFTP Server, so loggte ich mich mit FlashFXP Local ein (127.0.0.1) und von dort aus, einfach die Dateien in größe von 18 GB auf meine alte Parrtition kopiert, das geht muss ich sagen viel viel schneller als sonst mit dem "Explorer"

    Für 630 MB die mir 5 Min der Explorer beansprucht, brauchte FlashFXP ganze geschlagene 1,30 Minuten.

    Falls ihr also auch mal Probleme haben solltet mit euren Dateien, dann versucht es mal auf diese Art.





    Mfg Spy
     
  11. zd208

    zd208 ROM

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hab auch das gleiche Problem. In xp mit nem Partitionsmanager auf der einen Festplatte noch ne zweite Partition erstellt, ntfs, 16 GByte. Diese auf aktiv gesetzt. Dann is sie formatiert worden und dann is der rechner abgestürtzt. Seit dem, immer die meldung "ungültige Partitionstabelle", egal wie und mit was ich boote, immer diese Meldung. Was kann ich noch tun. Hab keinen gefunden beim googlen, der das gleiche erlebt hat.
    Daniel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen