1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partition löschen rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BPK, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BPK

    BPK ROM

    Registriert seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    3
    Auf meiner zweiten, leeren Festplatte E:/ wollte ich Win XP installieren. Auf C:/ läuft Win 98.

    Bei der Installation von XP habe ich versehentlich Partition E löschen bestätigt. Nun ist der Platte verschwunden und das CD Laufwerk hat den Buchstaben E bekommen.

    Wie kann ich meinen Fehler rückgängig machen?

    Bernd-Peter
     
  2. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Falls du Partition Magic hast, kannst du unter Windows 98 eine neune Festplatte E: mit NTFS oder FAT 32 erstellen. Falls nicht, geht das vielelicht auch beim XP Setup, da, wo du E: gelöscht hast, müsste man auch neue Platten erstellen können.

    MfG

    x0 x2x4x6x8
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    und aus diesem grund vergibt man schon bei der ersten installation für den brenner und das cdrom die laufwerksbuchstaben X und Y.
    dann kann so etwas nicht passieren.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen