Partition Magic 4.01 im DOS-Modus starte

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von loy, 28. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. loy

    loy ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich musste wegen neuer Bildbearbeitungssoftwarare meine Festplatte (IBM 10 GB)neu partitionieren und kam mit dem MS-Tool fdisk nicht zurecht. Mit Partition Magic konnte ich die Festplate ohne Datenverlust in etwa 10 min neu einteilen. Allerdings hätte die Redaktion den Startvorgang im DOS-Modus näher beschreiben sollen.Partition
    Magic wird im DOS-Modus durch folgenden Befehl aktiviert:c:\Pcwelt\0103\pm401de\pqmagic.exe
    Zur Änderung der Partition muss noch der Schreibschutz über "Allgemein" und "Einstellungen" deaktiviert werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen