Partition Magic 8

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von CoolWaterM, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CoolWaterM

    CoolWaterM Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo zusammen,
    kann mir bitte jemand von euch sagen, warum beim Start von Partition Magic 8 der Rechner abstürzt, bei mir friert der Bildschirm ein und nichts geht mehr!
    Wer kann mir bitte einen Rat geben?

    MfG, CoolWaterM
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi,
    um herauszufinden wo das Problem liegt sollte man versuchen das laufende System so weit wie möglich "abzuspecken", also alle Programme die nicht unbedingt laufen müssen beenden. Deshalb auch meine Frage ob es über die DOS-Disketten läuft ... wenn ja, dann kann es nur am Zusammenspiel mit XP liegen. Falls die Disketten noch nicht erstellt sind, dann im Programmordner von PM unter Extras "Bootdisketten erstellen" auswählen. Was mir ungewöhnlich erscheint ist, daß der Rechner stehenbleibt/einfriert ... so ganz ohne Fehlermeldung von PM. Also, wie gesagt... erst mal über die PM-Bootdisketten probieren und dann ggf. wieder melden
    Gruß
    Wolfgang
     
  3. CoolWaterM

    CoolWaterM Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo zusammen!

    Erst mal danke an alle, die so schnell auf meinen Artikel geantwortet haben. Mein OS ist XP, die Festplatte ist von Seagate, Partitioniert am Anfang mit MS Dos im 2 Partitionen in Fat32, dann mit XP in NTFS umgewandelt. Habe bisher immer in Windwos versucht das Programm zu starten und habe es nie zum laufen gebracht, auch nicht gleich nach der Installation. Was ist mit Programmen die beim Start automatisch starten (z. B. Zonealarm oder Speedmanager), müssen die auch noch beendet werden?

    MfG, CoolWater
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Passiert das auch wenn Du von den DOS-Disketten(Falls erstellt) startest oder nur von Windows aus.... falls nur in Windows, dann mal alle Hintergrundprogramme soweit wie möglich beenden und dann nochmal versuchen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. hanebambel2003

    hanebambel2003 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    56
    gehen wir mal davon aus das wir über daten reden nicht von os platten. dann gehen wir mal davon aus das die meisten keine lust haben bei 100 gb 3 partitionen zu erstellen, denn dann würde man einen performenc schub erhalten. gehen wir mal davon aus das die meisten zwar drei partionen erstellen können aber nur mit schmerzen einen stripe unter w2k/xp zustande bekommen dann ist der eigentliche schluß, das es besser für nicht server geschulte pc user ist eine system platte und eine nicht partitonierte daten plate zu führen, oder ??? ;-)
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Partitionieren ? Wozu ? Wer ständig mit 120 GB Dateien rumhantiert - für den ist eh jede Partition zu klein. *gg*
    Schön sind auch diese Kaufhaus PCs mit einer durchgehenden Partition - vor allem wenn das Betriebssystem unwiederruflich abstürzt - dann sind die Daten nämlich praktischerweise gleich mit entsorgt...lol.
     
  7. hanebambel2003

    hanebambel2003 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    56
    was habt ihr eigentlich mit dem partionieren ???? eine große platte ist ja schön , aber doch nur für daten !!!!!!!!!!!!!!! betriebsysteme auf eine eigene platte, dann habt 9ihr auch entlich eure performance von der hier ständig geschrieben wird.
    aus erfahrung wird man schlau, partitionierungs tools sind wirklich nur dann einzusetzen wenn es überhaupt nicht anders geht +@# .
    mfg
     
  8. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Welche Festplatte haste ?
    Welches OS ?
    Und wie viele partitionen auf der Platte ? und mit welchem Tool wurden diese formatiert ?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen