Partition Magic / Boot Magic

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hotinfo, 6. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hotinfo

    hotinfo ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo

    ich habe ein Problem mit welchem ich schon seit geraumer Zeit kämpfe. Ich habe eine neue Kiste zusammengebaut welche 2 Festplatten beinhaltet eine 60 Giga IDE und eine 35 Giga SCSI Platte.

    Nun möchte ich folgende Konfiguration auf den beiden Platten haben:

    IDE : Partition mit 98, Partition mit 2000
    SCSI : Partition 2000

    nun möchte ich mit Boot Magic sämtliche Partitionen auf beiden Disks mit dem Boot Menu ansprechen können. Dies klappt bei mir einfach nicht. Hat jemand Erfahrung mit solchen Konstellationen.
    Wo muss Boot Magic installiert sein auf einer oder auf beiden Platten.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    hotinfo
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Eigentlich müßte es reichen, Boot Magic einmal zu installieren, weil es sich dann in den Master Boot-Bereich schreibt und von da aus die bootfähigen Partitionen aufrufen kann.Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass im Partiton Magic-Handbuch Besonderheiten zu SCSI-Konfigurationen erwähnt werden; schau noch mal im Register unter dem entsprechenden Stichwort nach.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen