Partition Magic - Fehler 1513

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Fee789, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fee789

    Fee789 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo!
    Nun ist es bei mir scheinbar auch so weit, dass ich mal eure Hilfe benötige.

    Kennt jemand diese Fehler-Meldung und weiß vor allem wie ich das Problem lösen kann?
    Falls ihr das hier schon mal irgendwo diskutiert habt: Verratet mir doch bitte wo.

    Es scheint, als könnte ich die Partition C nicht verkleinern. Das möchte ich aber unbedingt!

    Hoffe auf eure Hilfe, Fee
     
  2. Fee789

    Fee789 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    chkdsk
    habe ich auch schon "ausprobiert". Da habe ich dann aber abgebrochen, weil er mir was von sperren erzählen wollte.

    Wie benutze ich diesen Befehl richtig?
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Ja wenn du es abbrichst dann wird dein defektes Filesystem nicht repariert und dann wird es auch nichts mit Partition Magic. Auch möglich dass deine Festplatte defekte Sektoren hat, ich würde sie mit einem Tool des Herstellers überprüfen und schnellstens eine Sicherung wichtiger Daten vornehmen.

    UKW
     
  4. Fee789

    Fee789 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Ok, habe CHKDSK durchlaufen lassen.
    Hilft mir aber irgendwie auch nicht weiter.

    Noch irgendeine Idee?
     
  5. snaggles

    snaggles Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    199
    chkdsk /R /F

    Findet fehlerhafte Sektoren und stellt lesbare Dateien wieder her.

    Bei dem Befehl auf Partition C: wirst Du darauf hingewiesen, dass das System beim nächsten Start die Platte prüfen wird. Diesen Hinweis mit j bestätigen.

    Informiere Dich mit help chkdsk.

    ABER:

    Desweiteren habe ich diesen Thread gefunden:

    http://www.techspot.com/vb/topic9753.html

    Es gibt da scheinbar ein Problem mit PM 8 in den ersten Versionen und im Thread ist auch ein Patch und die Downloadmöglichkeit genannt, vielleicht hilfts.
     
  6. jetta-joerg

    jetta-joerg Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    22
    Hallo Fee789,
    hast Du nur chkdsk ohne Parametern ausgeführt?
    Versuch es mal mit chkdsk /r.Dann kommt die Abfrage nach Sperren des Laufwerkes oder,bei der Systempartition,nach einem Neustart.
    Das musst Du auf jedem Fall mit Ja beantworten,ansonsten können Fehler nicht behoben werden.

    Gruss

    Jörg
     
  7. jetta-joerg

    jetta-joerg Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    22
    Ich wieder,
    @snaggles Da warst Du einen Tuck schneller als ich.

    In Partition Magic Online Hilfe:
    " #1513 Falsche Attributposition in Dateidatensatz
    Normalerweise lässt sich dieser Fehler durch das Ausführen von CHKDSK /F auf
    dem jeweiligen Datenträger beheben. "

    Den Partition Magic Patch 8.01 gibt es hier:
    http://www.symantec.com/region/de/techsupp/files/npmagic/npmagic_8_files.html

    Gruss

    Jörg
     
  8. Fee789

    Fee789 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    CHKDSK hat geklappt.
    Ich hatte nur weiterhin Probleme mit den geöffneten Dateien. Mit den von PM erstellten Notfalldisketten habe ich mich dann ja aber nicht mehr auf die Windows-Ebene begeben müssen. - Und letztendlich hat doch noch alle sgeklappt.
    Danke schön!

    Was ich nur weiterhin nicht verstehe, das ist die die Warnung vor der 1024-Zylinder-Grenze, an die ich doch gar nicht ran wollte, wenn ich "hinten" was von der Partition abtrennen wollte.

    Fee
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen