Partition Magic kann nicht verkleinern?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von skywalker2002, 23. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skywalker2002

    skywalker2002 Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    31
    Hi @ll,

    eigenartiges Problem bei PM 8.0: ich hat 2 Platten (Master 120 gb und Slave 80 gb). WinXP ist auf der 120er. Nun habe ich mit die "kleine" Platte mit PM meinen Wünschen entsprechend angepasst - funkt alles super.

    Jedoch habe ich riesen Problem bei der grossen Platte: Werksmässig war sie geteilt in ca. halbe/halbe, was mir nicht so richtig passt - nun hab ich LW D: gelöscht - wird als "unallocated" angezeigt. Passt auch.

    Aber c: lässt sich einfach nicht verkleinern...?! Nach dem reboot wird PM aktiv und meldet kurz nach Starten der Verkleinerung: Fehler 1556 (welcher seblstverständlich weder in der Onlinehilfe noch in der Offlinehilfe dokumentiert ist) :-(( ... Aktion wird abgebrochen und das war}s.

    Komischer Weise kann ich die selbe Partition aber nach belieben Vergrössern - das ist gar kein Problem.

    Weiss jemand Rat??

    Danke
    Ralph
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ahhh.
    ich hab\'s.
    ich hab da am anfang eine beliebige taste gedrückt und hab den vorgang manuell abgebrochen.
    und hab das bei einem anderen pc ausprobiert.
    das dauert ja jahre bis die partion verkleinert ist!!!
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    hm.ist bei mir eben gerade auch passiert.hab auch versucht die platte zu verkleinern.
    aber bei version 5.0
    keine ahnung warum.
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo PM-Freunde !

    Das ist ja toll, dass man dann, wenn man eine Standard-Aktion durchführen möchte, ein Downgrade machen muß.Ich habe übrigens den starken Eindruck, dass bei Partition Magic die Fehleranfälligkeit parallel mit der Erhöhung der Versionsnummer zunimmt.Früher mal war PM eigentlich der zuverlässigste Partitionierer (z.B. Version 5).Wenn man jetzt aber liest, was da so alles schiefläuft, muß man wohl umdenken.Neulich hatte ich eine ähnlich schlechte Erfahrung mit PM 7.01. Es überschrieb mir bei der Installation den im MBR befindlichen Lilo-Bootmanager.Natürlich ohne zu fragen.

    franzkat
     
  5. skywalker2002

    skywalker2002 Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    31
    Entwarung und Warnung:

    - Das Problem ist behoben;
    - Das Problem lag an Partition Magic 8.0 (engl). Mit Version 7.0 (Deutsch) funkt es einwandfrei. Also Achtung, solltet Ihr mal das selbe Problem mit 8.0 haben - downgrade ;-)

    THX
    Ralph
     
  6. skywalker2002

    skywalker2002 Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    31
    So - hab jetzt das intensivste aller möglichen Scandisks gemacht, anschliessend eine Datenträgerbereinigung und zum drauflegen nochmal eine Defragmentierung - leider ohne Ergebnis: nach wie vor nach 2 % der Verkleinerung bricht PMagic mit Fehler ab.
    [Diese Nachricht wurde von skywalker2002 am 23.11.2002 | 21:09 geändert.]
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    mach mal.
    guck mal ob das verkleinern dann funktioniert.
     
  8. skywalker2002

    skywalker2002 Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    31
    Ja, mehrmals. Zur Info: die Platte ist frisch vom Werk mit OS ausgeliefert. Habe bis jetzt nur geringe Veränderungen vorgenommen.
     
  9. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    schon mal scandisk benutzt?
     
  10. skywalker2002

    skywalker2002 Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    31
    Guter Tip, klingt auch logisch... aber nutzt leider nichts - nicht mal um ein GB kann ich verkleinern...
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Defragmentiere die Platte bevor du sie verkleinerst!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen