1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

partition magic.... platzprobleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von keos, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keos

    keos ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    mein notebook und ich verstehen uns seit einem jahr prima - da ich selber höchstens über grundlagenwissen verfüge, habe ich mir bei den installationen von einem freund helfen lassen. er hat mir partition magic pro 7.0 installiert.
    inzwischen ist der bereich c: aber zu klein für meine bedürfnisse, während ich von e: nur einen sehr kleinen teil nutze. kann mir jemand ganz einfach erklären, wie ich bei c: mehr platz schaffen kann? ich traue mich nämlich nicht, das einfach auszuprobieren =)
    danke schon im voraus
    die keos.
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    In der Theorie gehts so:
    Laufwerke defragmentieren (wichtig!)
    Dann mit PM das Laufwerk C vergrössern.. das wars.
    In der Praxis haut PM manchmal heftig daneben und die Daten können weg sein.
    Also: Unbedingt VORHER Daten sichern, dann musst du HINTERHER nicht jammern.
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du schon den Ordner "Eigene Dateien" auf das andere LW verschoben ? Die Auslagerungsdatei und die Temporären Ordner kannst du auch verlegen .Das Ändern der Partitionsgrösse kann auch zu Datenverlust führen ,also die Sicherung deiner Daten vorher nicht vergessen.
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Und vor allem: das Ganze nicht unter laufendem Windows, sondern mit den Rettungsdisketten!!
    Gruß :)
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen