1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partition nicht mehr lesbar "Zugriff verweigert"

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MuSa86, 26. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MuSa86

    MuSa86 ROM

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    ich habe folgendes problem: ich habe windows xp professional installiert (vorher windows 2000...Da hatte ich noch Benutzerrechte auf die D:/ partition verteilt).
    ich habe eine festplatte mit zwei partitionen. das betriebssystem ist in der partition C:/ nun habe ich aber keinen zugriff mehr auf D:/ (zweite partition) und wenn ich zugreifen will, kommt eine fehlermeldung mit "zugriff verweigert". wenn ich auf eigenschaften gehe, steht als dateiensystem raw. ich könnte die partitionen natürlich löschen, aber auf den laufwerken sind unmengen an daten. gibt es irgend eine möglichkeit, daß die Partition wieder läuft?
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Hilfe- und Supportcenter in Windows XP verwenden: "Besitz"
     
  3. MuSa86

    MuSa86 ROM

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Ich komme aber trotzdem nicht weiter...
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Das mit dem Raw-Dateisystem habe ich überlesen, tut mir leid.

    Versuche mal, ob du damit weiterkommst: Datenrettung mit Testdisk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen