1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partition plötzlich weg

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ostrolf, 15. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Folgendes Problem: Rechner mit Motherboard Soyo Dragon Plus, AMD 1600, Samsung Speicher DDR-RAM 256 MB, 160 GB Festplatte Samsung aufgeteilt in 4 Partitionen C:System 10 GB, D:Programme 10 GB, E: Daten 120 GB, F: Daten 2 20 GB. Windows 2000.
    System läuft ein paar Tage einwandfrei, plötzlich meldet das System fehlerhafte Sektoren und nach einem Neustart fehlt eine ganze Partition. Dabei ist mal c, mal d, mal e oder mal f weg.
    Warum??????????????? :confused:
    Bisher konnte ich auch über die Installations-CD von Windows die C-Partition wiederherstellen, D habe ich einfach neu installiert (bereits mehrmals weg gewesen- mehrere Tage Arbeit!!!). Nun hat es aber die Partition E mit ca. 80 GB Daten erwischt. Hilfe!!!
    Dazu hätte ich auch noch eine Frage: Wenn ich die Partition mit Partition Magic wieder herstelle, kann ich dann die Daten noch retten?
    Ich wäre Euch unendlich dankbar!!! :bet:
     
  2. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Muß ich mal prüfen, wenn es das ist. Das gleiche System läuft auf drei anderen Computern auf Arbeit - alles o.k. Ich werde es aber mal mit einem anderen Board probieren und meine Ergebnissse hier präsentieren. Übrigens habe ich vorhion versucht meine vcorhergehenden Festplatten mit Windows zu installieren - noch mehrchaos, nur Systemabstürze!
     
  3. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    ...bis auf eine... Hast Du noch Garantie auf das Mainboard? oder ist es schon zu alt?
     
  4. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Nein. Davor hatte ich schon das Problem mit 2 Festplatten von Seagate Barracuda ST 3400016A. Deshalb schließe das Problem Festplatte aus!
    Kabel auch schon ausgewechselt, von Soyo die neueste Bios-Version. Ehrlich ich habe wirklich versucht alle Möglichkeiten auszuschöpfen, aber bin jetzt echt am Ende!:flame:
    Wenn ich es nichtausgeschlossen hätte, würde ich annehmen ein Virus, welcher mir die Hardware zerstört!!!
    Aber habe ich alles gecheckt. Nichts!!!
    Motherboard wäre noch ne Möglichkeit, aber wie soll ich das checken???:confused:
     
  5. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    soll das heissen, dass Du schon 3 Samsung Festplatten in Deinem Rechner hattest, oder wie darf ich das verstehen? oder hattest Du schon zwei andere davor?

    und jedesmal hast Du dasselbe Problem? also wenn es nicht die Festplatten sind, dann bleibt nicht mehr viel übrig. MoBo oder Kabel... was anderes fällt mir nicht ein!
    vielleicht eine neue BIOS Version?
     
  6. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Danke für den Hinweis. Kann aber nicht sein.
    1. Ist die Samsung bereits die 3. Festplatte, also kann kein Problem mit der Festplatte vorliegen
    2. Habe ich das System schon mehrmals von Grund auf neu installiert, mit vorher neu partitionieren, formatieren etc.
    3. Habe ich immer die neueste Virensignatur von Norton und das Programm sowie einen Firewall zu laufen
    Komisch ist auch, das vor lägerer Zeit mein Speicher komplett ausgestiegen ist und es auch ein Markenspeicher war, habe da also auch schon den zweiten.
    Wie gesagt ich verzweifle bald::heul:
     
  7. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    hast Samsung eine Art von "Diskdoktor"??? vielleicht hast Du ein Hardware-Problem.

    Oder vielleicht einen Virus der Deinem MBR ein paar Streiche spielt???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen