Partition Ruckgängig?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Maik-Daniel, 27. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Habe mein OS neu installiert. Habe dann auf meiner Festplatte (80GB) ausversehen beide gelöscht anstatt nur die 1.te (also C). Habe dann wieder 2 neue Parttionen angelegt und ganz nocmal Windows in c installiert. Als ich fertig war und Windows lief it mir erst aufgefallen das ich die Partition mit gelöscht hatte. :dumm: :dumm: :dumm: . Habe ich jetzt irgendwie die Möglichkeit an die Daten wieder dran zu kommen? Denn wenn ich jetzt auf die Festplatte zugreifen will zeigt er an "nicht formatiert wollen sie je..." ist ja logisch. Nur da er mich ja fragt ob ich formatieren will denke ich bzw. stelle ich mir vor das die Daten noch nicht weg sind oder??? Bedanke mich im voraus.

    Gruß Maik
     
  2. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Nein
    wenn die Dateien zu stark fragmentiert sind, wird es problematisch.
     
  4. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Guten Tach

    Also erstmal Vielen Dank für die Links die Ihr alle gepostet habt. Habe diverse Programme ausprobiert. Das einzige was mir ein wenig helfen konnte ist Easy Recovery Super Programm. Nur wirft er mir wenn ich auf die nicht formatierte Partition zugreife so viele Informationen raus das ich nicht weis was was ist. Das sind bestimmt 10.000 Dateien die er mir da anzeigt. Aba werde mich mal wohl oder übel da durch kämpfen. Also Vielen Dank nochmal an alle Ihr habt mir weitergeholfen. Gruß Maik :D
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    >in dem fall hilft nur noch eine professionelle firma. kostet aber ein heidengeld und dauert sehr lange

    Stimmt so undifferenziert nicht.Ich hatte neulich, nachdem nach einer mißglückten Partitionierung unter Linux Windows-Partitionen gelöscht worden waren, diese problemlos mit Recovery Expert wieder herstellen können.
     
  6. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    in dem fall hilft nur noch eine professionelle firma. kostet aber ein heidengeld und dauert sehr lange.
     
  7. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Tach

    Vielen Dank für die vielen Links zu den diversen Programmen. Werde mir die Links mal heute Abend alle genauer anschauen und wenn möglich auch gleich Software testen. Melde mich sowie ich das alles mal abgecheckt habe. Vielen Dank und Gruß Maik
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    In einem solchen Fall mütest du schon eine spezielle Software einsetzen, um wieder an deine Daten zu kommen. Ich staffele die Vorschläge mal nach Kostenaufwand :

    Versuch's erstmal mit Testdisk, einer Software, die gelöschte Einträge in der Partitionstabelle wieder herstellen kann :

    http://www.cgsecurity.org/index.html?testdisk.html

    Ist Freeware;

    Ebenso PC Inspector File Recovery, mit dem man auch verlorene Partitionen unter günstigen Umständen wiederherstellen kann :

    http://www.pcinspector.de/file_recovery/UK/welcome.htm


    Ein sehr gutes kommerzielles Tool mit der gleichen Zielsetzung der Partitionsrettung ist : Recovery Expert von Acronis :

    http://www.acronis.com/products/recoveryexpert/

    kostet 29,99 ?


    Der Mercedes unter den Datenrettungsprogrammen ist EasyRecovery von Ontrack :

    http://www.ontrack.com/easyrecoveryprofessional/

    Hier gibt es für jeden Datenrettungsbedarf unterschiedliche Versionen mit großen Preisabständen.
     
  9. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Habe es jetzt mit Knoppix probiert. Hat leider nicts gebracht. Aber trotzdem nochmal Danke.

    Gruß Maik
     
  10. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Okay Vielen Dank ich werde es einfach mal gleich ausprobieren ob es was bringt. Danke und Gruß Maik
     
  11. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Einfach die cd reinschieben und abwarten, keine installation etc...es bootet einfach von cd du brauchst nichteinmal ne festplatte und alles bleibt so wie es ist, auch windows du sollst einfach mal gucken ob der inhalt in deiner platte noch vorhanden ist und es zu einer anderen platte kopieren!
     
  12. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hallo

    Ich habe zwar schon mel Von Knoppix gehört und habe es auch auf einer CD. Jedoch habe ich sie benutzt. Was wie wo muss ich Knoppix benutzen?? Bzw. wie funktioniert das denn? muss ich da was installieren? Muss ich Windows wieder deinstallieren? Vielen Dank und Gruß Maik
     
  13. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    tut mir ja leid,dass es nicht funktioniert hat.

    Falls du noch keine lösung hast:
    Evtl. mal unter "Datenrettung" es mit Google versuchen .Da kommt eine ganze Menge.Vielleicht findest du da eine Lösung.

    Gruß Ebs
     
  14. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Versuch mal mit knoppix zu booten und die dateien auf eine andere funktionierende festplatte zu kopieren, bei mir hats geholfen
     
  15. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Vielen Dank noch mal für den Tip. Kannte das Tool selber noch nicht. Jedoch konnte es in meinem Fall leider nicht weiterhelfen :heul: . Trotzdem Vielen Dank nochmal.

    Gruß Maik
     
  16. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    habe das Tool Gottseidank noch nie selbst gebraucht und weiss nur aus den Foren,dass es schon Wunder bewirkt hat.

    Probiere es doch einfach.Wenn es geht,das Tool nicht auf die Partition installieren auf der deine Daten sind,die du retten willst.

    Ich drück die Daumen!

    Gruß Ebs
     
  17. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Was ist das für ein Programm? Kann ich damit vielleicht auf die nicht formatierte Festplatte zugreifen? Bedanke mich und Gruß Maik
     
  18. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
  19. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hat denn niemand eine Antwort parat? :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen