1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

partition und boot problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von franziska_xyz, 31. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franziska_xyz

    franziska_xyz ROM

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    2
    1 : ich hatte auf meinem notebook winXP pro sp1, wollte zusätzlich mandrake 10.0RC linux raufgeben, mit partition magic partitioniert -> installiert

    2: neustart der bootvorgang wurde abgebrochen, 1000 mal rebootet ->kopfzerbrechen

    3:meine idee mit winxp cd denn bootsector neu schreiben

    nun mein problem : wenn ich die winXP cd einlege kann ich sie nicht lesen
    hab auch die von meinem bruder probiert nichts geht

    danach win2000 -> install funktioniert, mit dem partition magic die platten anschauen wollen und dann das , PM startet nicht sondern gibt nur fehler meldungen " physikalischer speicher , falsche länge und cluster ... " konnte sie mir nicht alle merken

    kann mir hier jemand weiterhelfen ???
    ich möchte nur das mein XP wider funzt das mit dem linux lass ich lieber

    mfg
    franziska

    ps: und ich hoffe ich bin in der richtigen rubrik mit meinem posting
     
  2. franziska_xyz

    franziska_xyz ROM

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    2
    BIOS ist ok bootreihenfolge ist in ordnung
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du kommst nur an dein XP wieder ran, wenn du auch von der XP-CD booten kannst, um den fixmbr-Befehl einzugeben (setze mal zu deinen Gunsten voraus, dass nur der MBR neu geschrieben werden muss, um wieder ohne Linux-Loader zu booten).Gehe mal ins BIOS und überprüfe, ob dort die Bootreihenfolge so eingestellt ist, dass der CD-ROM-Boot an erster Stelle steht.
     
  4. Gamefreak2004

    Gamefreak2004 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    79
    Lösch die bestehende partion und instaliere Win xp neu

    Die partion scheint "Vermurkst" zu sein
     
  5. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Hallo,


    Wie sieht genau Deine "Partitionslandschaft" aus (Grösse+Dateisystem)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen