1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partition wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von herbie79, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. herbie79

    herbie79 Byte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    74
    Folgender Fall:

    die Partition(en) einer Platte (vermutlich FAT32) wurden versehentlich gelöscht und eine neue NTFS-Partitionen eingerichtet... die Platte wurde aber noch nicht formatiert...

    Sind die Daten wieder verfügbar, wenn jetzt mit FDISK wieder genau dieselbe(n) Partition(en) wie bisher eingerichtet werden, oder muss hier ein Datenrettungs-Tool ran? Wenn ja, welches?
    :confused:

    Vielen Dank für Eure Antworten...
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    In solchen Fällen kommt man nur mit sehr teuren Spezialtools wieder an seine Daten ran : Ein solches ist z.B. Easy Recovery Pro von Ontrack.
     
  3. pcandy

    pcandy Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Ähnliches Problem habe ich auch!
    Meine Festplatte(4GB) habe ich formatiert! DAnch habe ich die Festplatte an einen anderen (gleichwertigen) PC angeschlossen und ca. 910MB Daten überspielt. An meinen PC konnte ich mit fdisk eine 470MB große Partition erstellen, und Win98 installiert. Wie kann ich die restlichen GB mit meinen Daten unter Win98 freischallten??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen