1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Partition...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BumBizkit, 11. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BumBizkit

    BumBizkit ROM

    Hey Leute,

    hab mir einen neuen PC zugelegt und ihn gerade in Betrieb genommen. Die Festplatte ist nicht partitioniert, was ich jetzt jedoch durchführen möchte, damit sich das Betriebssystem auf einer Partition befindet und ich meine Daten auf der anderen abspeichern kann. Wie muss ich denn jetzt vorgehen? Brauche ich irgendwelche Programme? (Hab extra noch nichts installiert und auch keine Daten aufgespielt)
    Bitte ganz dringend um Eure Hilfe!
    Bye bye und danke schonmal!
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Welches Betriebssystem darf es denn sein..?. Bei Win XP /2000 kannst du im Verlauf des Setup Partiitonen erstellen und formatieren.

    Wolfgang77
     
  3. BumBizkit

    BumBizkit ROM

    Okay, hab das Setup neu ausgeführt, aber irgendwie kam dabei keine Unterpunkt mit der Einstellung zur Partition... Es handelt sich um windows xp; bin eigentlich auch daran gewöhnt, dass man während des Verlaufs des Setups Partitionen einstellen kann... Aber irgendwie ist es diesmal anders. Woran könnte es liegen? Gibt es noch andere Wege zum Partitionieren?
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Partition Magic (Symantec) , Disk Director Suite (Acronis), Linux Knoppix CD usw.

    Wolfgang77
     
  5. NickNack

    NickNack Megabyte

  6. BumBizkit

    BumBizkit ROM

    Hab die Festplatte nun partitioniert. Wie muss ich sie denn jetzt formatieren? FAT oder NTFS??
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Natürlich NTFS.FAT32 unter XP macht nur noch Sinn, wenn du das als Austauschpartition mit Win 9x-Linux-Systemen nutzen möchtest.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen