1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Partitionen bei WinMe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hausmeister, 30. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi
    ich hab mir auf meinem neuen computer winme installiert und davor 5 partitionen von meiner festplatte in dos erstellt
    nun seheich in win aber nur 4 und statt der 5. steht mein dvd laufwerk
    liegt das an win oder hab ich beim partitionieren was falsch gemacht???
    in dos zeigt er alle 5 an und ich kann die 5. auch auswählen ( wo er auch die virtuellen dateien oder so ähnlich draufgemacht hat) aber nicht formatieren
    was kann ich tun damit ich die 5. partition auch noch nutzen kann??? denn darauf hab ich 5 gb eingeteilt
    danke schonma im vorraus

    mfg hausmeister
     
  2. Hi ts
    danke für deine antwort aber ich hab mein problem schon gelöst
    ich hab einfach den rc1 von win xp installiert und der hat die fehlende partition sofort erkannt und auch formatiert(sie war als nicht partitioniert angegeben)
    ich hatte eine primäre und eine erweiterte, welche in 4 logische unterteilt ist

    mfg hausmeister
     
  3. tosa

    tosa Byte

    Hallo Hausmeister

    Welche Partitionen hast du denn eingerichtet (primär, erweitert/logisch) ?

    In der Regel kannst du max. 4primäre oder 3 primäre und 1erweitete mit weiteren sog. logischen Laufwerken einrichten.
    Die primären Partitionen sollte man den Betriebssystemen vorbehalten, da jeweils nur die aktive angezeigt wird.

    Wenn du deine Partitionstabelle mal postest, kann dir sicher geholfen werden.

    Gruß ts
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen